Ich habe zufällig mitbekommen, dass zuletzt keine Kommentare in diesem Blog möglich waren. Beim Posten wurde die Meldung „Ungültiger Sicherheits-Token.“ angezeigt. Dies war eine versehentliche Fehlkonfiguration und sollte keine Kommentare fernhalten. Diese sind ausdrücklich erwünscht.

Bei einer kurzen Recherche konnte ich die Ursache für dieses Problem ausmachen: Die beiden von mir genutzten Plugins „WordPress Jetpack Comments“ und „Antispam Bee“ können nicht miteinander. Sobald man eines deaktiviert, geht’s wieder. Da ich lieber ein Spam-freies Blog habe, habe ich daher die Jetpack-Kommentarfunktion deaktiviert.

PS: Falls ihr das gleiche Problem habt, ist unter http://wordpress.org/support/topic/plugin-jetpack-by-wordpresscom-invalid-security-token-error#post-3309627 erklärt, wie man Jetpack Comments abstellt. Das hat im Konfigurationsmenü von Jetpack (im eigenen Blog unter „/wp-admin/admin.php?page=jetpack“) keine intuitiv sichtbare Deaktivierungsmöglichkeit. Diese erscheint erst, wenn man auf „Mehr Info“ klickt. Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht.

0 Kommentare zu “Kommentare erwünscht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.