Fundstücke

Das hat jemand anderes gesagt

Sprechblaswe
Sprechblase (von Pixabay)
Seit einigen Jahren sammle ich Zitate. Ihr sehr sie im hübschen Widget „Dauerzitierdienst“ auf der rechten Seite. Weil ihr aber da immer nur ein Zitat seht, werdet Ihr vermutlich längst nicht alle der schönen, zynischen, spitzfindigen, lehrreichen oder sarkastischen Sprüche zu Gesicht bekommen. Deswegen hier: die komplette Liste.

Geld macht nicht glücklich, aber es gestattet uns, auf verhältnismäßig angenehme Weise unglücklich zu sein.

Über die Armut braucht man sich nicht zu schämen. Es gibt weit mehr Leute, die sich über ihren Reichtum schämen sollten.

— Johann Nepomuk Nestroy

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

— Albert Einstein

Die größte der menschlichen Tragödien ist eine Theorie, die von einem Fakt ermordet wurde.

Wenn dieses Unterhosenbombenattentat geklappt hätte, was hätte der Attentäter dann eigentlich mit seinen 72 Jungfrauen angefangen?

Das Schienbein ist ein perfektes Sinnesorgan, um im Dunkeln scharfkantige Möbelstücke zu finden!

Wo sind wir eigentlich schon wieder hingekommen, dass eine Schülerdemo mit Wasserwerfern und Pfefferspray niedergeknüppelt wird?

„Westerwelle fordert Debatte über den Nutzen von Migranten“. Ich forder Debatte über den Nutzen von #Westerwelle! Was denkt der eigentlich?

Ich habe keine besondere Begabung, ich bin nur leidenschaftlich neugierig!

Das xenophobe Schelten über "Integrationsunwillige" ist eine Self-Fulfilling-Prophecy, die Qualifizierte und Integrierte auswandern lässt.

Anders als Frau Merkel fühle mich nicht dem christlichen Menschenbild verpflichtet, sondern dem des Grundgesetzes.

Einsicht und danach sich verhalten sind zwei Dinge. Manche Gescheiten verhallten sich ziemlich dumm, besonders wenn es um die eigene Person geht.

— Albert Einstein

Die Intelligenz ist die am Gerechtesten verteilte Gabe. Niemand beschwert sich, er habe zu wenig davon.

— René Descartes

Fordere Zuwanderungsstopp von Bayern nach NRW wg. mangelnder Integrationsfähigkeit (können kein Deutsch, religiöse Fundis).

Diskussion ist die Kunst, wohlüberlegt aneinander vorbeizureden.

— Clare Brothe Luce

Milka heißt so, weil sie aus Milch und Kakao gemacht wird. Wären Sahne, Rotkohl und Tintenfisch drin, hieße sie wohl Sarotti.

Die hessische und bayrische Bereitschaftspolizei hat einen heldenhaften Sieg über die 9. Klasse der Waldorfschule errungen.

Tränengas. Sicheres Zeichen für eine funktionierende Demokratie.

Autos, die ohne zu blinken abbiegen, sollten automatisch explodieren.

Intelligenz ohne Werte ist gefährlicher als ein Revolver ohne Waffenschein.

— Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.

— William Faulkner

Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, daß man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen.

— George Bernard Shaw

Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen: Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus. Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig. Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent. Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi.

— Gerhard Bronner

Jung, schlag im im Lexikon bei „Idiot“ nach. Da steht Dein Bild.

— Magdalene Neunzig

Hartz-4-Empfänger atmen auf: Bis zu 16 Cent mehr am Tag! HRE-Manager atmen auf: trotz Krise 25 Millionen Euro Boni (68.493,15 € / tag)

Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.

— Albert Einstein

Ich habe eine neue Philosophie entwickelt. Ich fürchte nur noch jeden Tag einzeln.

— Charlie Brown

When I am king you will be first against the wall /
With your opinion which is of no consequence at all.

— Thom Yorke, Radiohead – Paranoid android

Das ist nicht die Sonne, die untergeht, sondern die Erde, die sich dreht.

— Thees Uhlmann, Tomte – Die Schönheit der Chance

Believin’ all the lies that they’re tellin’ you
Buying all the products that they’re sellin’ you
They say jump and you say how high
You’re brain-dead
You gotta fuckin’ bullet in your head

— Zach de la Rocha, Rage Against The Machine – Bullet in your head

Get your eyes on the real killer,
Cinema simulated life in trauma
Forthright culture, Americana
Chained to the dream they got you searchin’ for,
The thin line between entertainment and war.

— Zach de la Rocha, Rage Against The Machine – No shelter

How long? Not long, ’cause what you reap is what you sow.

— Zach de la Rocha, Rage Against The Machine – Wake up

Fuck you, I won’t do what you tell me!

— Zack de la Rocha, Rage Against The Machine – Killing in the name

Meet the real world coming out of my shell.

— Thom Yorke, Radiohead – I will

Just because you feel it, doesn’t mean it’s there.

— Thom Yorke, Radiohead – There there

Just because you’re paranoid, doesn’t mean they’re not after you.

— Kurt Cobain, Nirvana – Territorial pissings

Never met a wise man, if so it’s a woman.

— Kurt Cobain, Nirvana – Territorial pissings

C’mon people now, smile on your brother. Everybody get together. Try and love one another right now.

— Dino Valenti, Dino Valenti – Get together

Kick out the jams, motherfuckers!

— Rob Tyner, MC5 – Kick out the jams

Yesterday I woke up sucking a lemon.

— Thom Yorke, Radiohead – Everything in its right place

White wine and sleeping pills / Help me get back into your arms / Cheap sex and sad films / Help me get where I belong.

— Thom Yorke, Radiohead – Motion picture soundtrack

As your bad mood disappears / No longer wound up like a spring / Before you’ve had too much / Come back and focus again.

— Thom Yorke, Radiohead – Jigsaw falling into place

There was nothing to fear and nothing to doubt

— Thom Yorke, Radiohead – Pyramid song

DON’T PANIC

— Douglas Adams, Douglas Adams – The hitchhiker’s guide to the galaxy

What the hell am I doing here? I don’t belong here.

— Thom Yorke, Radiohead – Creep

Don’t question my authority or put me in the box.

— Thom Yorke, Radiohead – 2+2=5

2 + 2 = 5

— Thom Yorke, Radiohead – 2+2=5

Im Internet existiert kein Recht darauf, unbeschimpft zu bleiben.

Der #Sarrazin (arabisch ‏‎ sar’adhdhzin) ist ein Ausrufer, der die Menschen zum „Hand-vor-Gesicht“ (arabisch: feespahm) mahnt.

Ich bin ja wirklich nicht schadenfroh, aber ich meine: Italien? Naa na na naa naa!

— Mario Sixtus

Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf.

— Theodor Fontane

Intelligente Fehler zu machen ist eine große Kunst.

— Federico Fellini

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

— Anatole France

Der Kluge ärgert sich über die Dummheiten, der Weise belächelt sie.

— Curt Goetz

Seine eigene Dummheit zu erkennen mag schmerzlich sein. Keinesfalls aber eine Dummheit.

— Oliver Hassencamp

Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig.

— Ernest Hemingway

American beer like making love in a canoe. It’s fucking close to water

— Woody Allen

Die Zensur ist das lebendige Geständnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven, aber keine freien Völker regieren können.

— Johann Nepomuk Nestroy

Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit, zuviel Misstrauen ist immer eine Dummheit.

— Johann Nepomuk Nestroy

Kluge Leute können sich dumm stellen. Das Gegenteil ist schwieriger.

— Kurt Tucholsky

Intelligenz lässt sich nicht am Weg, sondern nur am Ergebnis feststellen.

— Gary Kasparow

Die Dummheiten wechseln, aber die Dummheit bleibt.

— Erich Kästner

Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen.

— Drei Tornados

Ich spreng den Tag und fütter die Nacht.
Ich ring nach Luft wie andere nach Macht.
Ich fang den Schuss mit meinem Gehirn.
Ich fühl mich fremd auf diesem Gestirn.

— Joachim Witt

This night forever
No morning will come
Love me,
Love me to the end

— Deine Lakaien, Deine Lakaien – Love me to the end

Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint.

— Albert Einstein

Ich mache nie Voraussagen, und werde das auch niemals tun.

— Paul Gascoigne

Shit happens.

— Forrest Gump

Some rob you with a six-gun, and some rob you with a fountain-pen.

— Woody Allen

Nur die Paranoiden überleben.

— Andy Grove

The net treats censorship as damage and routes around it.

— John Gilmore

DAUs zu beweisen, dass sie DAU sind, wäre Rekursion.

— Werner Jakobi, Usenet

Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste; zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.

— Konfuzius

Des einen Perlen sind des anderen Säue.

— Phillip Kühn, Usenet

Die Wahrheit ist naheliegend, aber wir sehen sie nicht, weil wir dauernd in den Fernseher schauen.

— Jakob Krieger, Usenet

Im Netzwerk kann jeder zum unlizensierten Sender werden.

— Negroponte

Verschwörung ist die normale Fortsetzung normaler Politik mit normalen Mitteln.

— Carl Oglesby

What is mind? No matter. What is matter? Never mind.

— Bertrand Russell

Die Summe allen Bewusstseins ist eins.

— Erwin Schrödinger

Frieden ist viel wertvoller als ein Stück Land.

— Muhamad Anwar Al Sadat

Alles ist schwierig, bevor es leicht wird.

— Moslik Saadi

Eine Liebeserklärung ist wie eine Eröffnung beim Schach: Die Konsequenzen sind unübersehbar.

— Hans Sähnker

Entwicklungshilfe nimmt das Geld der Armen in den reichen Ländern und gibt es den Reichen in den armen Ländern.

— Achmed Mohamed Saleh

Ärzte können ihre Fehler begraben, aber ein Architekt kann seinen Kunden nur raten, Efeu zu pflanzen.

— George Sand

Es ist falsch, mit dem Zahnstocher an Probleme heranzugehen, wenn der Abbruchhammer verlangt wird.

— M.S. Salomon

Ist Weltfrieden ohne religiöse Abrüstung überhaupt möglich?

— M.S. Salomon

Wer sich an die Vergangenheit nicht erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

— George Santayana

Vielleicht besteht die einzige Würde des Menschen in seiner Fähigkeit, sich achten zu können.

— George Santayana

Fanatismus besteht im Verdoppeln der Anstrengung, wenn das Ziel vergessen ist.

— George Santayana

Teamwork ist, wenn fünf Leute für etwas bezahlt werden, was vier billiger tun können, wenn sie nur zu dritt wären und zwei davon verhindert.

— Charles Saunders

Alles selbst machen zu wollen, ist das Kennzeichen des Unbegabten.

— Richard von Schaukal

Es kann nicht die Aufgabe eines Politikers sein, die öffentliche Meinung abzuklopfen und dann das Populäre zu tun. Aufgabe des Politikers ist es, das Richtige zu tun und es populär zu machen.

— Walter Scheel

Es gibt Wirklichkeiten, die selbst vom Fernsehen nicht todzukriegen sind.

— Hans Bernhard Schiff

Ein Kamel ist ein Rennpferd, das von einem Komitee entworfen wurde.

— Bloor Schleppey

Jeder kann seine eigene Meinung haben, aber manche verdient Prügel.

— Bloor Schleppey

Ideologie: Philosophie aus Fertigbauteilen.

— Horst Dieter Schlosser

Unsere abendländische Kultur, auf Altertum und Renaissance beruhend, ist im härtesten Kampf gegen die ausgesprochen kulturhemmenden Kräfte des Christentums entstanden!

— Arno Schmidt

Kirchen und Telekom – haben sie nicht viel gemeinsam? Haben sie nicht beide ihr Monopol verloren?

— Harald Schmidt

Je mehr wir planen, regeln, reglementieren, desto mehr nimmt das Chaos zu. Das mußte man einmal einsehen: das Chaos ist die Ordnung.

— Aurel Schmidt

Am leichtesten trifft man Leute, denen man aus dem Weg gehen will.

— Lothar Schmidt

Nach der kirchlichen Morallehre wäre es nur konsequent, wenn der Papst das Zölibat für alle Menschen fordert.

— Ulla Schmidt

Eine richtige Frau wirkt voll bekleidet auf einen Mann anziehender als ein nacktes Weib.

— Romy Schneider

Sex will einen Körper, Liebe einen Menschen.

— Jörg Schröder

Es kann einem nichts Schlimmeres passieren, als von einem Halunken gelobt zu werden.

— Robert Schumann

Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef.

— Hans Schwarz

Frauen sind nicht etwa die besseren Menschen; sie hatten bisher nur nicht so viel Gelegenheit, sich die Hände schmutzig zu machen.

— Alice Schwarzer

Moderne Journalisten erkennt man daran, daß sie schreiben können, aber nicht denken.

— Karl Schwarzer

Übergewicht ist nur eine Frage der Größe.

— Karl Schwarzer

Auf der untersten Sprosse der Erfolgsleiter ist die Unfallgefahr am geringsten.

— Rupert Schützbach

Ein moderner Kritiker ist ein Mann, der sehr böse wird, wenn dem Publikum etwas gefällt, was er nicht mag.

— Erich Segal

Entrüstung – ein Gallenwespenprodukt, das im wesentlichen aus Schaum besteht.

— Heinrich Wolfgang Seidel

Ein Gentleman ist ein Mann, der eine Frau so lange beschützt, bis er mit ihr allein ist.

— Peter Sellers

Bei vielen Leuten beginnt das Gewissen erst dort, wo der Vorteil aufhört.

— Haile Selassie I.

Misstrauen kommt nie zu früh, aber oft zu spät.

— Johann Gottfried Seume

Hören Sie nicht auf das, was die Kritiker sagen. Für einen Kritiker ist noch nie ein Denkmal errichtet worden.

— Jean Sibelius

Das Credo des heutigen Menschen lautet: ’Ich glaube an das Image, an den Computer und an die Demoskopie.’

— Vittorio de Sica

Entweder man muss sich auflehnen, oder man macht sich mitschuldig.

— Ignazio Silone

Gebildet ist, wer weiss, wo er findet, was er nicht weiss.

— Georg Simmel

Eitelkeit ist der Wunsch, bei dem, was man tut, gesehen zu werden.

— Heide Simonis

So mancher, der den Wunsch hat, ewig zu leben, weiss oft nicht, wie er eine kurze Stunde ausfüllen soll.

— Upton Sinclair

Don’t wear shades when it’s dark outside.

Paranoia won’t help you when they’re after you.

I know that you know we all know a lot.

The winter is calling. I don’t want to answer.
The winter is claiming the warmth and the sun.
The winter is calling. I don’t want to listen.
The winter is ruining what summer has begun.

Here we stand staring at each other
Can’t remember when we talked

Being friends is not enough… sometimes

Feeling well is postponed for a day.

Why don’t you go and blast this place to hell?

Ihre Gedanken knabbern an seinem Hals
Wer braucht Worte,
Wenn ihr Schweigen
Geschichte genug ist?

Ein Hauch von gar nichts
Gesenkte Lider singen
Das Licht wird gedämpft

Ein Spalt in der Tür
Das Licht fließt schüchtern
Malt es doch ein Lächeln
Ins Halbdunkel

Die Stunden atmen
Erinnerung und Zeitvertreib
Ihr Körper lächelt

Kultur ist, was der Metzger hätte, wäre er Chirurg.

— Conrad Singer

Das beste an modernen Schlagern ist, daß sie nicht lange modern bleiben.

— Kees Synder

Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

— Sokrates

Wen das Wort nicht schlägt, den schlägt auch der Stock nicht.

— Sokrates

Schulbildung schadet niemanden, sofern er sich später die Mühe macht, etwas Ordentliches zu lernen.

— Karel Soltan

Achtung verdient, wer vollbringt, was er vermag.

— Sophokles

Es ist besser, in Ehren zu versagen, als durch Betrug erfolgreich zu sein.

— Sophokles

Eine moderne Regierungserklärung ist wie eine Speisekarte: niemand weiß, was nicht alles noch gestrichen wird.

— Alberto Sordi

Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten. Der Kranke leidet niemals an ihr. Aber die anderen leiden.

— Paul-Henri Spaak

Selig ist der, der nichts zu sagen hat und trotzdem schweigt.

— Kurt Sowinetz

Es ist selten, daß ein Mensch weiß, was er eigentlich glaubt.

— Oswald Spengler

Mode ist gelegentlich eine andere Bezeichnung für kollektive Dummheit.

— Sulamith Sparre

Es gehört viel Kraft dazu, Gefühle zu zeigen, die ins Lächerliche gezogen werden können.

— Germaine Madame de Stael

In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müßte.

— Josef Stalin

Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als daß man verurteile.

— Rudolf Steiner

Man muß einfach reden, aber kompliziert denken – nicht umgekehrt.

— Franz-Josef Strauß

Wir wollen keine Predigten und keine Glaubensbekenntnisse.

— Heiner Geißler

Ich habe etwas gelernt: Dass es Begriffe gibt, die es gar nicht geben dürfte.

— Heiner Geißler

Es ist einfacher, für ein Prinzip zu kämpfen, als ihm gerecht zu werden.

— Adlai E. Stevenson

Es ist der Traum jeder Frau, der Traum eines Mannes zu sein.

— Barbra Streisand

Ich verachte Leute, die Hunde halten. Das sind Feiglinge, die sich nicht trauen, die Leute selber zu beißen.

— August Strindberg

Als der Humor den Karneval sah, zweifelte er an sich.

— Norbert Stoffel

In kritischen Lagen soll man nicht Sündenböcke suchen, sondern einen Ausweg.

— Hanna Suchocka

Der Zorn beginnt mit Wut und schließt mit Reue.

— Publilius Syrus

Der Krieg zwischen zwei gebildeten Völkern ist ein Hochverrat an der Zivilisation.

— Carmen Sylva

Eine Entdeckung besteht darin, etwas zu sehen, was jedermann gesehen hat, und sich dabei etwas zu denken, was noch niemand gedacht hat.

— Albert von Szent-Györgi

Takt ist wohl keine Tugend der Satire. Nur wenn man schneidet, heilt man Geschwüre.

— Jan Sztaudynger

My heart beats at a different speed.

What once was love has now become routine.
None of them hides, but it’s too hard to give up.

Felt the rain and I liked it.

Blue skies won’t save me.

Gewalt, die befreiende Gewalt des Volkes gegen die innere und/oder äußere Unterdrückung, dies ist der Urstoff, aus dem die modernen Demokratien ihre Legitimität bilden und mittels ihrer Traditionsbestände bewahren.

Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch.

Ich war einer der letzten Live-Rock’n’Roller der deutschen Politik. Jetzt kommt in allen Parteien die Playback-Generation.

Raffiniert ist der Herrgott, aber boshaft ist er nicht

— Albert Einstein, Intelligenz, Philosophie, Wissenschaft

Was nichts kostet, ist nichts wert.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst.

Die beste Informationsquelle sind Leute, die versprochen haben, nichts weiterzuerzählen.

— Marcel Mart

Auf der Rückseite unserer positiven Eigenschaften klebt ein Preiszettelchen. Darauf steht, mit welchen negativen wir sie bezahlt haben.

— Sigmund Graf

Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten.

— Oscar Wilde

Tausche nicht das Leben gegen einen Traum. Besiegen kann man nur die Wirklichkeit.

— Seneca

Wenn wir alles täten, wozu wir imstande sind, würden wir uns wahrlich in Erstaunen versetzen.

— Thomas Alva Edison

Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

— Aristoteles

Die Zukunft ist wie die Gegenwart – nur etwas länger.

— Don Quisenberry

Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust.

— Lew Nikolajewitsch Tolstoi

Leben heißt, Zeit in Erfahrung zu verwandeln.

— Kalleb Gattegno

Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht jedem.

— Hennes Ross

Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage.

— David Lloyd George, Earl of Dwyfor

Wie leicht doch bildet man sich eine falsche Meinung, geblendet von dem Glanz der äußeren Erscheinung.

— Molière

Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.

— George Bernard Shaw

Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.

— Francois Duc de La Rochefoucauld

Get your facts first, and then you can distort ’em as you please.

— Mark Twain

Die gute Unterhaltung besteht nicht darin, daß man selbst etwas Gescheites sagt, sondern das man etwas Dummes anhören kann.

— Wilhelm Busch

Wer zugibt, daß er feige ist, hat Mut.

— Fernandel

Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.

— John B. Priestley

Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte.

— Saint-John Perse

Die Verfassung eines Staates solle so sein, daß sie die Verfassung des Bürgers nicht ruiniere.

— Stanislaw Jerzy Lec

Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, daß man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.

— George Bernard Shaw

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.

— Konrad Adenauer

Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.

— Konrad Adenauer

Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt’s nicht.

— Konrad Adenauer

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?

Die meisten Menschen sterben an ihren Medikamenten und nicht an ihren Krankheiten.

— Molière

Wenn Sie nicht über die Zukunft nachdenken, können Sie keine haben.

— John Galsworthy

Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.

— Dan Rather

Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.

— Jean-Paul Sartre

Manche Menschen würden eher sterben als nachzudenken.
Und sie tun es auch.

— Bertrand Russell

Wenn es den Politikern die Sprache verschlägt, halten sie eine Rede.

— Friedrich Nowottny

Moralische Entrüstung ist Neid mit einen kleinen Heiligenschein.

— H.G. Wells

Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.

— Abraham Lincoln

Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.

— Laotse

Wer sich ständig von Vernunft leiten läßt, ist nicht vernünftig.

— Charles Tschopp

Hardcore will never die, but you will

— Mogwai

Pure Vernunft darf niemals siegen.

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Pure Vernunft darf niemals siegen

Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen.

— Tacitus

Nichts wird so leicht für Übertreibung gehalten wie die Schilderung der reinen Wahrheit.

— Joseph Conrad

Gebildet sein heißt: sich nicht merken zu lassen, wie schlecht man ist.

— Friedrich Nietzsche

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ’Das ist technisch unmöglich!’

— Peter Ustinov

Höflichkeit ist die sicherste Form der Verachtung.

— Heinrich Böll

Opposition ist die Kunst, so geschickt dagegen zu sein, daß man später dafür sein kann.

— Charles-Maurice de Talleyrand-Perigord

Ein Kompromiss, das ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, daß jeder meint, er habe das größte Stück bekommen.

— Ludwig Erhard

Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen recht groß, daß du es falsch machst.

— Charles Kettering

Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen.

— Isaac Asimov

Unter einem Dementi versteht man in der Diplomatie die verneinende Bestätigung einer Nachricht, die bisher lediglich ein Gerücht gewesen ist.

— John B. Priestley

Nicht wenige Experten sehen ihre Daseinsberechtigung darin, einen relativ einfachen Sachverhalt unendlich zu komplizieren.

— Pierre Elliott Trudeau

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel Ärger erspart bleiben.

— Konfuzius

Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollen Mund zu sprechen; aber sie haben keine Bedenken, dies mit leeren Kopf zu tun.

— Orson Welles

Probleme sind Gelegenheiten zu zeigen, was man kann.

— Duke Ellington

Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.

— Wilhelm Busch

Lache nie über die Dummheit der anderen. Sie kann deine Chance sein.

— Winston Churchill

Wenn alle Leute nur dann redeten, wenn sie etwas zu sagen haben, würden die Menschen sehr bald den Gebrauch der Sprache verlieren.

— William Somerset Maugham

Der Optimist erklärt, daß wir in der besten aller möglichen Welten leben, und der Pessimist fürchtet, daß dies wahr ist.

— James Branch Cabell

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder störend unterbrechen, nennt man eine Diskussion.

— Charles Tschopp

Man braucht nicht geistreich zu sein, um zu beweisen, daß man begabt ist. Aber man braucht viel Geist, um zu verbergen, daß man keine Begabung hat.

— Marcel Achard

Wer nicht gerne denkt, sollte wenigstens von Zeit zu Zeit seine Vorurteile neu gruppieren.

— Luther Burbank

Liebe ist die einzige Sklaverei, die als Vergnügen empfunden wird.

— George Bernard Shaw

Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen.

— Winston Churchill

Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit.

— Cicero

Es gibt nichts schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfs zuzuhören.

— Helmut Qualtinger

The ice age is coming, the sun is zooming in.
Engines stop running and the wheat is growing thin.

— Joe Strummer / Mick Jones

Die SPD unterstreicht mal wieder ihre Unwählbarkeit.

Es genügt nicht, nichts zu sagen zu haben. Man muß auch unfähig sein, dies auszudrücken.

Unterschätze niemals die Meinung einer Socke.

Rom wurde auch nicht an einem Tage niedergebrannt.

— Douglas Adams

Ignorance is bliss.

— Thomas Gray

Merke: Ein Newbie weiß nix. Ein DAU will nix wissen.

Der Computer kann alles, aber sonst nichts.

— unbekannt

Java ist nicht JavaScript, genau wie Gummi kein Gummibärchen ist.

— Hajo Pflüger, Usenet

Do not read beauty magazines, they will only make you feel ugly.

— Baz Luhrmann

„Ich lebe! Wie schön!“ – „Keine Selbstdiagnosen, bitte! Ich bin hier der Arzt.“

— Dr. Bashir zu Keevan in Star Trek: Deep Space 9, Entscheidungen

Science Fiction is des midde Raumschiff un de Wisseschaft. Fantasy is des midde besoffene Zwerch un de Einhönner.

— Heiko Nock, de.rec.sf.misc

Wann wird Google endlich Schulfach?

Life would be so much easier if we could just look at the source code.

— Dave Olson

Never gonna give you up.

Wenn man mit dem eigenen, guten Namen, den man ja schlecht austauschen kann, für das Geschriebene einstehen muß, überdenkt man anscheinend eigene Aussagen und Formulierungen etwas gründlicher. Daher signalisiert Dein eigener Name Deinem Gegenüber das Interesse an einer ernsthaften Diskussion und wird von vielen als ein Zeichen von Seriosität empfunden.

Jeder hat das Recht darauf und die Möglichkeit dazu, seine Meinung frei im Usenet zu äußern. Allerdings ist diese freie Meinungsäußerung keine Einbahnstraße. Sie bewahrt nämlich niemanden davor, daß auf die eigene Meinung auf eine Art und Weise reagiert wird, die einem selber nicht zusagt.

Click [x] here to diminish mouse lifetime by approx. 1.8 seconds.

Hält man es auch für ein Gerücht
Dieses Ding, es lebt

Das Blut an der Wand flüstert keine Geschichte.

Unterstelle Kritikern wahlweise Unfähigkeit, Arroganz, Ahnungslosigkeit, Vorurteile, Intoleranz, Kritiklosigkeit, Homosexualität, Elitarismus, Vegetarismus, Korruption oder mindestens eine körperliche Beziehung mit den Künstlern.

Wiederhole Deine Aussagen immer und immer wieder, ohne auch nur ansatzweise auf die Argumente der Gegenseite einzugehen. Copy & Paste ist ein tolles Hilfsmittel.

Erkläre Dich selbst zum Maß der Dinge und Deine Meinung für unantastbar.

Es lebe der Einheitsgeschmack.

Die Satzzeichen Punkt, Komma, Semikolon, Doppelpunkt, Fragezeichen und
Ausrufezeichen werden ohne Leerschritt an das vorangehende Wort oder
Schriftzeichen gehängt. Das nächste Wort folgt nach einem Leerschritt.

— DUDEN – Die deutsche Rechtschreibung, Hinweise für das Maschinenschreiben, 21. Auflage, 1996

Die Verwendung von mehreren Ausrufezeichen macht die Aussage nicht ausrufender, sondern ausufernder.

Multiple Fragezeichen machen eine Frage nicht fragender, sondern allenfalls lächerlicher.

Die Wichtigkeit eines Newspostings im Usenet ist reziprok zur Anzahl der enthaltenenen, kumulierten Ausrufungszeichen.

’Multiple exclamation marks,’he went on, shaking his head, ’are a sure sign of a diseased mind.’

Plötzlich fliegt der Schmetterling
Empor
Er sieht in Deine Augen

Musik ist Geschmackssache.

Es zeigt sich immer wieder, dass geschmackliche Differenzen nicht diskutierbar sind.

Kostenlose Downloads sind nicht entgangene Verkäufe, sondern Werbung.

Sorry for all caused inconveniences.

Dumm nur, dass Technik erst beherrschbar ist, wenn man entweder mit Try-and-Error alles herausgefunden hat (und dabei jede Menge Errors erzeugt hat) oder das Fucking Manual gelesen hat.

Doch gefallene Tränen sind auch nichts anderes als mineralhaltiges Wasser, welches den spröden Boden tränkt. Und bald sprießt genau dort neues Leben.

Es war ja Zeit, dass auch eine deutsche Casting-Show mal den Finger an die aufgeschlitzte Pulsader der Zeit legt.

Statt mit dem Kopf durch die Wand geht es jetzt mit gleich mal der ganzen Welt durch den Kopf.

PS: Diese Rezension könnte Ironie enthalten.

warum heissen eigentlich alle frauen mit nachnamen jpg ?

— unbekannt, Frage an das Internet-Orakel von 1996

Ich würde Dir auch gerne mit konkreten Tips helfen, habe aber keine Ahnung.

Du darfst mich sogar einen Plonk heißen, sehr viele nennen mich so. Den Grund habe ich noch nicht verstanden.

Gibt es eigentlich einen Grund, auf diesen Unfug überhaupt einzugehen? In Hundehaufen auf dem Bürgersteig tritt man ja auch nicht extra hinein, um sich dann zu beschweren, daß die Köter überall hinscheißen.

— Oliver Much, de.admin.news.groups (Usenet)

Killfile drauf. tail -f dev/urandom hat mehr Realitätsbezug als die Gesamtmenge ihrer Postings.

— Robin S. Socha, Usenet

Höflichkeit ist die Abwesenheit von absichtlichen Beleidigungen.

— Lars Gebauer, de.soc.netzkultur.umgangsformen (Usenet)

Berg, Gipfel, Schritt, Platsch. Bitte in dieser Reihenfolge.

So, nun ändere bitte Deinen Aggregatzustand. Flüssig wäre gut.

— Peter Herttrich, de.soc.netzkultur.umgangsformen

Würdest Du so gut sein, und den menschlichen Genpool von Deiner Mitgliedschaft befreien? Jetzt! Und wenn nicht, lass IRGENDWAS in das Vakuum zwischen Deinen Ohren.

— Peter Herttrich, de.soc.netzkultur.umgangsformen

Frage an Radio Eriwan: Kann ein Troll schwimmen?
Antwort: Im Prinzip ja, er ist ja hohl. Trotzdem wird er untergehen,
weil er nicht ganz dicht ist.

— Alexander Röhlich, de.rec.fotografie

Wusstest Du eigentlich, dass erfolgreiche Selbstmordversuche juristisch nicht verfolgt werden? Deine Chance …

— Torsten Gallus, de.alt.comm.datentausch-dienste

Quod non est in google, non est in mundo.

— Josef Bordat

Das Internet ist die Plattform, auf der alle zeigen können, was sie nicht können.

— Thomas Pohl

Das Internet macht es möglich, schweigend Gespräche miteinander zu führen.

— Helga Schäferling

Fühle mich völlig unterbasht.

Vielleicht härtet uns SchwarzGelb bloß mit Absurditäten ab, damit sich niemand mehr wundert, wenn 2012 Außerirdische landen.

Die meisten Meinungen kann man diskutieren. Aber manche muss man bekämpfen. Zum Beispiel Homophobie

Fassungslos waren die Bewohner des Antoniusstift, als sie am Dienstagmorgen vor die Tür sahen: Einer der zwei Blumenkübel vor dem Eingang des Altenheimes wurde umgestoßen und lag Von Katharina Hövels
zerbrochen vor dem Eingang.

Can I scream?

— Dennis Lyxzén, Refused – New noise

We dance to all the wrong songs
We enjoy all the wrong moves

— Dennis Lyxzén, Refused – New noise

Nicht schon wieder.

— Ein Petunientopf, Douglas Adams – Per Anhalter durch die Galaxis

Wenn du schon auf den Mund fallen musst, warum dann nicht auf meinen?

— Judith Holofernes, Wir Sind Helden – Nur ein Wort

Die Zeit heilt alle Wunder
schon nach wenigen Jahren
nur noch Narben da wo Wunder waren

— Judith Holofernes, Wir Sind Helden – Die Zeit heilt alle Wunder

Hol den Vorschlaghammer!

— Judith Holofernes, Wir Sind Helden – Denkmal

Zwischen zwei Fragen
In der Lücke zwischen zwei Tagen
Blieb
Nichts mehr zu sagen

— Judith Holofernes, Wir Sind Helden – Von hier an blind

Alles, was ich will, ist, nichts mit Euch zu tun haben

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Alles was ich will ist nichts mit Euch zu tun haben

We need new noise
New art for the real people

— Dennis Lyxzén, Refused – New noise

Ich bin viel zu lange
Mit euch mitgegangen
Und ich glaub nicht daran
Daß ich jetzt noch mal umkehren kann
Ihr habt mir viel zu oft
Auf die Schulter geklopft
Und ich glaub nicht daran
Daß ich ohne das Klopfen noch kann

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Ich bin viel zu lange mit Euch mitgegangen

Gehen die Leute auf der Straße eigentlich absichtlich so langsam?

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Gehen die Leute

Selbst wenn wir beisammen sitzen
In unserem Lieblingsbrauereilokal
Dann sollten wir wissen
Daß mit jedem Bissen
Den wir wie von Sinnen
Nahezu herunterschlingen
Ehe wir uns versehen
Unser Stolz und unsere Würde verloren gehen
Und die Alltäglichkeit
Die man uns jederzeit
Aus vollen Fässern zapft
Macht uns nicht mehr betrunken sondern vielmehr bewußt
Daß das Unglück überall zurückgeschlagen werden muß

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Das Unglück muss zurückgeschlagen werden

Und alles was wir hassen
Seit dem ersten Tag
Wird uns niemals verlassen
Weil man es eigentlich ja mag

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Let there be rock

Eins zu eins ist jetzt vorbei.

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Neues vom Trickser

Wir brauchen dringend neue Lügen.

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Pure Vernunft darf niemals siegen

Mein Ruin, das ist zunächst
Etwas, das gewachsen ist
Wie eine Welle, die mich trägt
Und mich dann unter sich begräbt

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Mein Ruin

Im Zweifel für den Zweifel
Das Zaudern und den Zorn
Im Zweifel fürs Zerreißen
Der eigenen Uniform

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Im Zweifel für den Zweifel

Eure Liebe tötet mich

— Dirk von Lowtzow, Tocotronic – Eure Liebe tötet mich

Nicht zynisch werden.

— Marcus Wiebusch, But Alive – Nennt es wie ihr wollt

Wer gebraucht wird, ist nicht frei.
Wer braucht, wird niemals frei sein.

— Marcus Wiebusch, But Alive – Weißt nur was du nicht weißt

Das Gegenteil von Freiheit ist Gesetz,
das Gegenteil von Kunst ist Zensur.

— Marcus Wiebusch, But Alive – Wir vs. verbitterte Empörung (Korrekt II)

Mich interessiert nicht, was du weißt,
sondern nur, woran du glaubst.
Mich interessiert nicht was du hast,
sondern nur, was du brauchst.

— Marcus Wiebusch, But Alive – Keine Gegensätze

Lasst sie einfach nur in Ruhe,
redet gar nicht auf sie ein.
Lasst es ihre Entscheidung sein.

— Marcus Wiebusch, But Alive – Lasst es ihre Entscheidung sein

Zeig mir einen, dem das egal ist,
Und ich zeig euch einen Lügner.

— Marcus Wiebusch, Kettcar – Money left to burn

Wir sind von vornherein verdächtig, nicht ganz bei Trost zu sein.

— Peter Thiessen, Kante – Zombi

Wir leben von einem Glauben, der unserer Gegenwart vorauseilt.

— Peter Thiessen, Kante – Die Summe der einzelnen Teile

Das Gegenteil von gut ist gut gemeint

— Marcus Wiebusch, Kettcar – Im Taxi weinen

Das ist jenes Verwaltungshandeln jenseits der erwartbaren Transparenz, das nach Willkür und Arroganz müffelt.

In Linux werden mehr Sicherheitslücken gefunden.
In Windows sind mehr Sicherheitslücken drin.

Nur, weil man vor sich eine CPU hat, muß man das Denken nicht einstellen.

Es gibt in diesem Netz Gute und Böse. Wer die Bösen sind, entscheiden die Guten.

— Michael Ottenbruch

Falls dir die Antwort zu ungenau erscheint, könnte es an der Fragestellung liegen.

Glaubwürdigkeit ist ein soziales Konstrukt, das wesentlich aus Anerkennung erwächst

Merke: Das meiste, das man im WWW findet, ist Grundrauschen.

Das schöne an einem öffentlichen Medium ist, daß wir uns gegenseitig nicht das Schreiben verbieten können.

— Rainer Blankenagel, de.soc.netzkultur

Wenn Du Deine Meinung veröffentlichst, sollte es Dich nicht unbedingt verwundern, wenn die Öffentlichkeit sie zur Kenntnis nimmt.

Wer sich nicht die Zeit nimmt, seinen Artikel lesbar zu gestalten, der braucht nicht zu erwarten, daß jemand anders sich beim Entziffern die Arbeit macht, die der Poster gescheut hat.

Schweigend mitzulesen ist oft der einzige Weg, nicht als Trottel dazustehen.

Wenn Du im Netz etwas findest, das Dich aufregt, dann ist genau eine Person schuld daran: Du. Und es gibt genau eine Person, die etwas daran ändern kann: Du.

Sei relativ zu Dir selbst. Das verwirrt Deine Mitmenschen.

Was ich haben will, das krieg ich nicht, und was ich kriegen kann, das gefällt mit nicht.

— Peter Hein, Fehlfarben – Paul ist tot

Du kannst mit Deinem Rechner alles machen, was Du willst, allerdings mußt Du erstmal rausfinden, wie das geht.

Die Faszination des Internet muss man erleben, um sie nachzuvollziehen.

— Sizy Menkes

Ein Körper der nicht ab und an gehalten wird ist nur ein verpackter Verdauungstrakt.

Erfahre gerade, dass ich vorhin keinen Philosophen, sondern Take That zitiert habe.

Mit dem neuen Fön kommt man gar nicht ins Internet. Bin etwas enttäuscht.

Auf der Suche nach der SIM des Lebens.

Dieser Max Mustermann geht recht unvorsichtig mit seinen Daten um.

In meiner Antifa-Gruppe kam der Satz „Ich habe den @diktator gefavt“ nur so mittelgut an.

Wer „Gutmensch“ sagt, ist raus.

Du bist Terrorist!

Willkommen bei Facebook. Wir wollen dich doch nur kennenlernen.

Rette Deine Freiheit!

Nach einem Schlaganfall müsse man intensiv an sich arbeiten und trainieren. Es gebe Menschen, die alles verlernt hätten und nach einem Jahr wieder sprechen und Cello spielen konnten. Die Fähigkeit, Cello zu spielen, ist bis heute nicht wieder zurückgekommen, allerdings hatte ich die auch vor dem Schlaganfall nicht.

Wüsste ich bei der Hälfte meiner geöffneten Tabs, warum ich sie jemals geöffnet habe, könnte ich sie beruhigt schließen.

Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.

— Helmut Schmidt

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.

— Helmut Schmidt

Politiker und Journalisten teilen sich das Schicksal, dass sie heute über Dinge reden, die sie erst morgen ganz verstehen.

— Helmut Schmidt

Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.

— Helmut Schmidt

Das Schneckentempo ist das normale Tempo jeder Demokratie.

— Helmut Schmidt

Ich habe Angst davor, dass sich das deutsche Politik-Niveau bald in Sachen Irrationalität, Polemik und Bullshit dem amerikanischen annähert.

Die Nacht und dein Gesicht
und mein Leben ändert sich
und du bleibst, und bleibst, und bleibst
veränderst mich, veränderst mich

— Klez.e, Klez.e – Strandlied

Wir sind alle nur Statisten hier.

— Klez.e, Klez.e – Du auch

Deine Gewalt ist nur ein stummer Schrei nach Liebe.
Deine Springerstiefel sehnen sich nach Zärtlichkeit.

— Farin Urlaub (gesungen von Bela B. Felsenheimer), Die Ärzte – Schrei nach Liebe

Wahr ist, was wahr ist.

— Frank Spilker, Die Sterne – Wahr ist, was wahr ist.

Wovon der Mensch wünscht, dass es wahr wäre, das glaubt er am ehesten.

— Francis Bacon

In Wahrheit ist der Protest die Gefahrenabwehr.

Wo fing das an? Was ist passiert? Hast Du denn niemals richtig rebelliert?

— Frank Spilker, Die Sterne – Was hat Dich bloß so ruiniert?

Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten. Wir fanden uns ganz schön bedeutend.

— Frank Spilker, Die Sterne – Trrrmmer

Von allen Gedanken schätze ich doch am meisten die interessanten.

— Frank Spilker, Die Sterne – Die Interessanten

Es hat keinen Sinn zu warten, bis es besser wird. Das bißchen Besser wär das Warten nicht wert.

— Frank Spilker, Die Sterne – Das bißchen Besser

Ich bin fest entschlossen, diesen Ort zu verlassen,
die Fesseln zu sprengen und alles zu hassen,
Was ich hier geliebt hab und was mich.
Es tut mir leid – inklusive dich.

— Frank Spilker, Die Sterne – Wahr ist, was wahr ist

I am just a worthless liar.
I am just an imbecile.
I will only complicate you.
Trust in me and fall as well.

— Maynard James Keenan, Tool – Sober

Something has to change.
Un-deniable dilemma.
Boredom’s not a burden
Anyone should bear.

— Maynard James Keenan, Tool – Stinkfist

Constant over stimulation numbs me and I wouldn’t have it any other way.

— Maynard James Keenan, Philosophie

Und keine Eier.

— Maynard James Keenan, Tool – Die Eier von Satan

Wear the grudge like a crown of negativity.
Calculate what we will or will not tolerate.

— Maynard James Keenan, Tool – The grudge

Cold silence has a tendency to atrophy any sense of compassion.

— Maynard James Keenan, Tool – Schism

Finding beauty in the dissonance.

— Maynard James Keenan, Tool – Schism

Wir können nichts, wir sind nichts, wir wollen nichts und wir werden nichts: in diesen Sinn.

— Frank Spilker, Die Sterne – In diesem Sinn

Hier ist mein Standpunkt:
Wir sind im Recht
Gar nichts wird besser,
und uns geht es schlecht
Mir und den anderen
reicht es schon längst
Egal was ihr sagt:
Geschenkt.

— Frank Spilker, Die Sterne – Hier ist mein Standpunkt

Capitalism stole my virginity.

— Dennis Lyxzén, The (International) Noise Conspiracy – Capitalism stole my virginity

Das Zugangserschwerungsgesetz ist formell und materiell verfassungswidrig. Nachdem es der Anspruch des Bundestages sein muss, verfassungskonforme Gesetze zu erlassen, ist allein dieser Umstand, jenseits aller Parteipolitik, Grund genug, das Gesetz aufzuheben.

Netzsperren binden vielmehr Personal und Ressourcen, die besser in die Verfolgung der Täter und die tatsächliche Löschung von kinderpornographischen Inhalten im Internet investiert wären.

Falls ich noch einmal irgendwas mache, dann in einem Land, das Zukunft hat. Nicht Deutschland.

Eine Zensur findet nicht statt.

— Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Art. 5 GG Abs. 1 Satz 3

In jedem Menschen steckt etwas von einem ermordeten Mozart.

— Antoine de Saint-Exupéry

Wer zu früh Erfolg hat, fängt an, sich selbst zu kopieren.

— Friedensreich Hundertwasser

Science flies you to the moon. Religion flies you into buildings.

Wenn man von Leuten Pflichten fordert und ihnen keine Rechte zugestehen will, muss man sie gut bezahlen.

— Johann Wolfgang von Goethe

Jede Generation muss ihre eigenen Fehler machen: Klebstoff schnüffeln, Hoden piercen, Sex mit ’nem rasierten Hamster oder FDP wählen.

— Rüdiger Hoffmann

Kreativität ist wie Kotzen: Der Moment, in dem du selbst überrascht bist, was so in dir drin war.

Solange der Nagellack nicht trocken ist, ist eine Frau wehrlos.

— Burt Reynolds

You’re Not Deep
You’re Not An Intellectual
You’re Not An Artist
You’re Not A Critic
You’re Not A Poet
You Just Have Internet Access

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

— Benjamin Franklin

Die Glaubensbereitschaft steigt proportional zum Trottelfaktor.

— Dieter Nuhr

I can’t understand why people are frightened of new ideas. I’m frightened of old ones.

— John Cage

Qumram is an awful country. Women get stoned when they commit adultery. Whereas in England, they commit adultery when being stoned.

— aus "Yes, Prime Minister"

Hat Google denn keine anderen Sorgen, als mich über Xing zu nerven?

Von Zahlen zu Fakten ist es ein weiter Weg. Weit schneller ist die Meinung.

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

— Mahatma Gandhi

Es gibt genau einen Weg, dieses Szenario aus dem Möglichkeitsraum auszusperren: das Internet abschalten.

In einer Welt, in der das Leaken von Informationen einfach ist, werden geheimniskrämerische, ungerechte Systeme ungleich härter getroffen, als offene, gerechte Systeme.

— Julian Assange

Die Gedankenfreiheit haben wir. Jetzt brauchen wir nur noch die Gedanken.

— Karl Kraus

Der beste Platz für einen Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.

Unser Wissen ist ein kritisches Raten, ein Netz von Hypothesen, ein Gewebe von Vermutungen.

— Karl Popper

The pessimist becomes annoyed at the behavior of idiots. The optimist rejoices that are not more of them.

If your government shuts down the internet, shut down your government

Politiker und Windeln sollten regelmäßig gewechselt werden. Aus denselben Gründen.

Möglicherweise hat Gott das Universum ja auch nur schlecht von einem Loriot-Sketch kopiert.

In der Politik vergisst man gerne Quellen (Guttenberg), Spender (Kohl), Geldempfänger (Schäuble), Leine ziehen (Möllemann) oder Hirn (NPD).

Ich twittere, du twitterst, er/sie/es twittert, wir twittern, ihr twittert, SIE schauen zu und schütteln verständnislos den Kopf.

Solange wenigstens einer das kritisiert, was du tust, ist es das Richtige.

Great people talk about ideas.
Average people talk about things.
Small people talk about other people.

Alcohol increases the urge, yet taketh the ability!

Müde ist man, wenn der Mund offener ist, als die Augen.

Wieso wollen eigentlich alle Frauen Größe 36, wenn doch 42 die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest ist?

Barack Obama is the only black man that has ever had to convince everyone he committed the murder.

Politischer Imperativ: Gestalte deine Gesetze stets so, als würdest du nach dem Tod als beliebiger Mensch wiedergeboren werden.

Wer Katastrophen erst erleben muss, um zu erkennen, dass es eine ist, ist selbst eine.

— Heinrich Pachl

Freundschaft – so etwas wie Liebe mit Verstand.

— Sabine Sauer

Bei Twitter fehlt meines Erachtens noch die Fehlermeldung „Ups! Das hat bereits ein anderer gesagt…“

Nicht durch Zorn, sondern durch Lachen tötet man.

— Friedrich Nietzsche

Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß.

— Nicolas Chamfort

Journalisten: Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben.

— Mark Twain

An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.

— Charlie Chaplin

Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

— Johann Wolfgang von Goethe

Einen Dummkopf betrügen heißt, den Verstand rächen.

— Giacomo Casanova

Die Grundlage der Demokratie ist die Volkssouveränität und nicht die Herrschaftsgewalt eines obrigkeitlichen Staates. Nicht der Bürger steht im Gehorsamsverhältnis zur Regierung, sondern die Regierung ist dem Bürger im Rahmen der Gesetze verantwortlich für ihr Handeln. Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, dass sie demokratische Rechte missachtet.

— Gustav Heinemann

Die Wünsche eines Mannes sind unten tastbar!

Charakter ist wie ein Reisepass. Er zeigt sich an Grenzen.

Vielen Politikern erscheint es deshalb offenbar vorzugswürdig, eine bei näherer Betrachtung zweifelhafte Maßnahme zu fordern, als gar keine Lösung anbieten zu können.

Hätte Dummheit Flügel, würde sie zu Fuß gehen.

V-Leute – oder wie man heute sagt: Nazis mit Nebeneinkünften.

Wer keine Feinde hat, hat oft auch keinen Standpunkt.

Die gefährlichste Art der Zensur ist das Desinteresse einer Bevölkerung.

Mit Vorratsdaten hätten wir dieses Higgs-Boson schon lange erwischt.

Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a.

— Thomas Schade

Wenn mir langweilig ist, rufe ich die Service-Hotline von Hewlett Packard an und sage, dass ich neuen Toner brauche für meinen HP Kerkeling.

Entgegen weitläufiger Meinung, nutzt sich ein Gehirn bei Benutzung nicht ab. Einfach mal ausprobieren.

Mich regt schon gar nicht mehr auf, dass unsere Politiker bestechlich sind. Mich regt nur noch auf, wie billig sie zu haben sind.

Nichts ist, wie es scheint. So scheint’s.

Jeder blamiert sich so gut er kann. Und irgendwas kann jeder.

Wäre das Internet ein rechtsfreier Raum, könnte ich Musikvideos auf YouTube gucken.

Ich will „behindert“ oder „schwul“ als Schimpfwort nicht in meiner Timeline lesen. Und auch sonst nirgendwo. Kapiert ihr das bitte mal?

I don’t need anger management. I need people to stop pissing me off.

Lieber Gott, wirf Hirn vom Himmel! Und hör endlich auf, immer absichtlich daneben zu zielen!

Arbeit. Kann Spuren von Müssen enthalten.

Das heißt nicht Nazi, sondern Mensch ohne Informationshintergrund.

— Der_Ich_

Wer mit halb vollem Tank die doppelte Strecke fahren will, ist ein Idiot. Wer mit halbem Budget doppelte Ergebnisse will, ist ein Manager.

Im Schwimmbad hing ein Zettel, „Ring verloren! Ohne wert. Finderlohn 20 EUR“. Habe einen Zettel dazu gehangen. „Netter Versuch Gollum!“

Der Erfinder des Schlummeralarms ist tot. Seine Beerdigung findet morgen um 8.00, 8.12, 8.24, 8.36 und 8.48 Uhr statt.

Hat jetzt eigentlich schon jemand die Wikipedia zu Ende gelesen? Ich möchte endlich wissen, wer da am Ende jetzt wen heiratet.

„Ich hab mich am Papier geschnitten.“ „Mit einer .txt-Datei wäre das nicht passiert.“

— Jürgen Geuter

Social Media bedeutet auch, jeden Tag mit unerträglicher Dummheit konfrontiert zu werden. Und wenn es die eigene ist.

Fettarme Milch hat mittlerweile mehr Prozent als die FDP.

Es ist ein Jammer, daß die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel.

— Bertrand Russel

Ich fürchte mich mich vor einer Regierung, die Ihre Bürger unter #Generalverdacht stellt, wesentlich mehr, als vor Terroristen. #VDS

Ihr werdet Euch noch wünschen, wir würden „immer nur das mit der Netzpolitik“ machen.

‚HTTP Response Codes for Dummies‘ – 50x: We fucked up. 40x: You fucked up. 30x: Ask that dude over there. 20x: Cool.

— @jsjohnst

Titanic: Der Untergang machte sie berühmt. Hitler: „Der Untergang“ war sein größter Erfolg. FDP: Der Untergang macht sie erst beliebt.

„Dokumentation?! Wir sind hier in der IT und nicht bei N24!“

Eine Meinung zu allem ist für den Wähler superwichtig. Vor allem bei Parteien, die nach der Wahl ohnehin sofort das Gegenteil machen.

Nochmal für Alle. Bitte verinnerlichen: Die Piraten sind NICHT für die Abschaffung des Urheberrechts. Ich mags nicht mehr hören.

Zwar hört man selten das Vaterunser, doch allerorten das Deinemutter.

— Laura Eißenberger

Die Regierungsarbeit würde schlagartig besser, wenn die Fernsehzuschauer jeden Monat ein Kabinettsmitglied rauswählen dürften.

Liebe ist, wenn du den Browserverlauf nicht löschen musst, bevor du die Frau an den Rechner lässt.

Plane einen „Asterix bei der digitalen Bohème“-Comic. Mit Ichmachheutnix, Mausklix, Wlanstix, Ichblogfix, Clubmatix, Twitpix und Youpornwix.

Ein Tag ist länger als eine Akku-Ladung.

Wir nutzen zwar nur 10% unseres Gehirns, aber 99% unseres Handy-Akkus.

Politicians have lost the ability to lie to us.

— Rick Falkvinge

Politische Talkshows darf man ja nicht mit Politik verwechseln. Die sind eben Show.

— Christopher Lauer

Wenigstens gibt es bei den Piraten keine Holodeckleugner.

Das Wort „Montag“ leitet sich vom englischen Verb „to moan“, übersetzt „jammern, klagen“ ab.

Demokratie ist mehr als Machttechnik.

— Oskar Negt

Wenn mir Tetris eins beigebracht hat, dann das sich Fehler stapeln, während Erfolge einfach verschwinden.

— jasbär

For a moment, nothing happened. Then, after a second or so, nothing continued to happen.

— Douglas Adams, So long and thanks for all the fish

Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.

— Art. 8 GG

I believe that people are basically good. Unless you enable comments.

„Willst du mit mir gehen?“
„400 Bad Request“
„Hä?“
„403 Forbidden“
„Was?“
„412 Precondition Failed“
„Fick dich!“
„405 Method Not Allowed“

— @final_method

Hinter Argumentation „Anonymität führt zu Unhöflichkeit“ steht das Menschenbild, dass Menschen nur aus Angst vor Strafe höflich sind.

Es heißt nicht homo-, bi- oder heterosexuell, sondern Liebe.

Wenn vergewaltigte Frauen aufgrund ihres Kleidungsstils mitschuldig sein sollen, können wir in der Tat mit den Taliban “auf Augenhöhe” reden.

Wenn die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit. Wenn das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei.

— Thomas Jefferson

Why would I join facebook? I only have six friends and I’m trying to get rid of one of them.

— Noel Gallagher

127.0.0.1 sweet 127.0.0.1.

There are only 10 types of people in the world: those who can read binary and those who don’t.

There are only two types of people in the world: those who can extrapolate from incomplete data.

Ein Mann muss drei Dinge im Internet tun: Eine Webseite bauen, einen Twitteraccount eröffnen und eine Gesichtspalme pflanzen.

Viele Naturkatastrophen brechen gar nicht erst aus, weil sie Angst davor haben, als Eventmovie auf RTL verfilmt zu werden.

Als Gregor Samsa eines Morgens erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem Ungeziefer verwandelt. Die Märkte reagierten erleichtert.

— der_maki

Frage nicht, was der Staat für Dein überholtes Geschäftsmodell tun kann, frage, was Du für das Internet tun kannst!

EIL: Es ist nichts wichtiges passiert.

Das Konzept des Rationalstaats ist gescheitert.

— @zeitweise

Mein Chef ist wie eine Waage: Klar, unmissverständlich, humorlos, und ich könnte jeden Tag drauf treten.

Eine Depression ist eine Art Autoimmunerkrankung auf gedanklicher Ebene. Der Verstand wehrt sich gegen sich selbst.

— Mario Sixtus, Eine Depression ist eine Art Autoimmunerkrankung auf gedanklicher Ebene. Der Verstand wehrt sich gegen sich selbst.

Wir werden depressiv, wenn wir nicht sein dürfen, was wir sind.

Vergeßt nicht, daß ein jedes Volk diejenige Regierung verdient, die es erträgt!

— Die Weiße Rose

Nicht alles was juristisch rechtens ist, ist auch richtig.

Ein Staat, in dem alle verdächtig sind, ist selber verdächtig.

— Don_Xicote

Ein Volk sollte niemals seine Regierung fürchten, ein Regierung aber stets das Volk.

Freiheit ist ein Gut, keine Ware.

— Widu

Um die Freiheit zu schützen, muss man sie nicht einsperren.

— Widu

Je sicherer der Staat, desto bedrohter die Freiheit.

— Gregor Brand

Freiheit schützt man nicht, indem man sie abschafft.

The proliferation of the copy actually increases the demand for the original.

— Mark Taylor

„Bist du ein Mensch?“ Eine sehr philosophische Frage, wenn danach kein Captcha kommen würde.

Ich fände es begrüßenswert, wenn sich das Konzept der „Daily Soap“ nicht nur im Fernsehen, sondern auch bei der Körperhygiene durchsetzt.

Journalism is printing what someone else does not want printed: everything else is public relations.

— George Orwell

Ein erfolgreicher Parasit lässt seinen Wirt am Leben. Dieses wichtige Prinzip hat die #GEMA offenbar nicht verstanden.

Aktuell kann die #GEMA Ihre Unbeliebtheit wohl nur noch durch das öffentliche Ertränken von Katzenbabys vor der Geschäftsstelle steigern.

1st law of robotics: A robot may not injure a human being or, through inaction, allow a human being to come to harm.

2nd law of robotics: A robot must obey the orders given to it by human beings, except where such orders would conflict with the First Law.

3rd law of robotics: A robot must protect its own existence as long as such protection does not conflict with the First or Second Laws.

0th law of robotics: A robot may not harm humanity, or, by inaction, allow humanity to come to harm.

Die einzigen, die wissen was sie tun, sind die sogenannten Märkte. Sie spielen die Staaten gegeneinander aus, wechseln blitzartig Interessen und Aktionen, immer dorthin, wo aus der Krise am meisten Kapital zu schlagen ist. Deshalb ist, nach der staatlichen Schuldenpolitik vergangener Jahrzehnte, das wirklich große Versagen der Politik, bis heute nicht die Märkte, Hedgefonds und Banken diszipliniert zu haben. Für sie sind Politiker nur noch Marionetten in ihrem großen Geldgier-Spiel.

Wir vertreiben uns aus einem Paradies, aus dem nur wir uns selbst vertreiben können.

— Harald Lesch

Die Waffen einer Demokratie sind Aufklärung, Information und öffentliche Diskussion. Denn Demokraten vertrauen auf die Waffen des Geistes und nicht auf den Geist der Waffen.

— Harald Lesch

Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht.

— Benjamin Franklin

Geheimdiensten ist absolut alles zuzutrauen. Es ist ihr Job, zu lügen, zu täuschen und zu tarnen. Manchmal auch zu morden – wer das bestreitet, lebt im Glücksbärchenland.

— Mark Nenecke, Kriminalbiologe,, Frankfurter Rundschau, 17.6.2011

Die in Art. 1 Abs. 1 GG garantierte Menschenwürde ist migrationspolitisch nicht zu relativieren.

There is a rumour going around that I have found God. I think this is unlikely, because I have enough difficulty finding my keys and there is empirical evidence that they exist.

— Terry Pratchett

For millions of years mankind lived just like the animals. Then something happened which unleashed the power of our imagination. We learned to talk.

— Stephen Hawking

Wann wird Facepalmen endlich olympisch?

— Elle Nerdinger

Mehr Konfrontation wagen.

— Christopher Lauer

Doubt is the basis of all scientific progress.

— T’Pol, Enterprise – Chosen realm

The general public doesn’t know what’s happening, and it doesn’t even know that it doesn’t know.

— Noam Chomsky

Death is very likely the single best invention of Life. It is Life’s change agent. It clears out the old to make way for the new.

— Steve Job

Wenn man den Kapitalismus ernst nehmen würde, dann wäre das Schuldenproblem ein Problem der Gläubiger.

— Noam Chomsky

Hoffnung ist: Mit dem Mauszeiger versuchen, kleine Flugtiere auf dem Monitor vertreiben zu können!

Inside every older person is a younger person wondering what the hell happened.

— Cora Harvey Armstrong

Wir sind die einzige Partei, in der man Gedanken frei äußern kann, ohne sich an einer Ideologie orientieren zu müssen.

Das ist mir scheißegal, wer Dein Papa ist. So lange ich hier angle, geht hier keiner über’s Wasser!

— unbekannt

Wenn man das Ziel nicht kennt, führt jeder Weg daran vorbei.

Die Menschen, die verstehen wollen, sind mir lieber, als die, die verstanden haben.

Jedermann erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält

— Max Frisch

Die Griechen haben aus der Geschichte gelernt: Wenn Sie noch ein bisschen auf Zeit spielen, gehen diesmal die Römer zuerst unter.

ALDI war für sozial Schwache immer wichtiger als die SPD.

Die meisten Leute, die behaupten, Schönheit komme von innen, sehen aus, als hätte dieses Prinzip ausgerechnet bei ihnen versagt.

— Else Buschheuer

Erleben gibt Fülle, Verzicht Profil.

— Hans Kudszus

Um als Terrorist zu gelten, müssen Rechte 13 Jahre bomben, Linke ein Auto demolieren und Muslime eine Casio-Uhr tragen.

Facepalmen schützen nicht vor Sonnenbrand.

Keine Bildung ist viel zu teuer.

— Piratenpartei Deutschland

Let us realize the arc of the moral universe is long but it bends toward justice.

— Martin Luther King

Wenn wir die Bürgerrechte im Netz nicht verteidigen, werden wir sie auch in anderen Bereichen verlieren.

Irgendwann wird Gott Sie erhören und wirklich Hirn vom Himmel werfen. Und dann bitte keine Beschwerden wie eklig das sei, ja?

Wenn ich mir Eure Kompetenz bezüglich des Reißverschlussverfahrens im Straßenverkehr angucke frage ich mich, wie ihr Euren Anorak zubekommt.

Hoffnung ist: Mit dem Mauszeiger versuchen, kleine Flugtiere auf dem Monitor vertreiben zu können!

Eher bewacht ein Hund einen Wurstvorrat als ein Parteipoltiiker die Pressefreiheit.

— Otto Graf Lambsdorff

Ich habe immer daran geglaubt, dass die Art wie man seine Mitarbeiter behandelt auch die Art ist, wie diese später Kunden behandeln und dass die Menschen aufblühen, wenn man sie lobt.

— Richard Branson

Die alten Feinde des Friedens, vor allem industrielles und Finanzmonopol, Spekulation und unredliche Banken, begannen die Regierung der Vereinigten Staaten als simplen Appendix ihrer privaten Geschäfte anzusehen. Wir wissen jetzt, dass es genauso gefährlich ist, vom organisierten Geld wie vom organisierten Verbrechen regiert zu werden.

— Franklin Delano Roosevelt

Weniger Halbwissen wagen!

Privilegien sind wie ein Sitzsack; schwer sich hinaus zu bequemen, wenn jemand mit Spiegel zeigt, wie doof man darin aussieht.

— Claudius Holler

Die Idee von der Rasse ist der Versuch von einem Kleinbürger, ein Adeliger zu werden. Er kriegt mit einem Schlag Vorfahren und kann auf was zurück- und auf was herabsehen. Wir Deutschen kriegen dadurch sogar eine Art Geschichte. Wenn wir schon keine Nation waren, können wir wenigstens eine Rasse gewesen sein. An und für sich ist der Kleinbürger nicht imperialistischer als der Großbürger. Warum auch? Aber er hat ein schlechteres Gewissen und braucht eine Entschuldigung, wenn er sich ausbreitet. Er haut nicht gern jemanden mit dem Ellbogen in den Bauch, wenn es nicht sein Recht ist.

— Bertolt Brecht, Flüchtlingsgespräche

Journalisten müssen nicht klüger sein als die Mächtigen. Ich erwarte aber, dass sie die Argumente der Ohnmächtigen ernstnehmen.

— Dierk Haasis

Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung.

— @Sasamaaus

Wer bei homosexuellen Paaren fragt, wer da die Frau ist, fragt auch beim Chinesen, welches Stäbchen die Gabel ist.

— @jazcblu

Elektrizität wird überbewertet. Computer werden mit Rauch betrieben. Beweis: Kommt der Rauch aus dem Computer, ist der Computer kaputt.

— Mike Nolte

Einen Mann mit der richtigen Einstellung kann nichts aufhalten. Einem Mann mit der falschen Einstellung kann nichts helfen.

— Thomas Jefferson

Könnte vielleicht einer der Herren Rapper den Kindern beibringen, dass “Täter” das Schimpfwort ist, und nicht “Opfer”.

— @einstueckkaese

Porn paints a extremely unrealistic picture of how quickly you can get a plumber over to your house.

— Adam Hess

Überwältigende Mehrheit der Deutschen ist für mehr Videoüberwachung. Solange die Hausfassaden verpixelt werden.

— Matthias Buchholz

Statt zu fragen, ob die Kanzlerin zu wenig verdient, sollten wir eher fragen, ob ein Bankdirektor zu viel verdient.

— Michele Marsching

America – where shooting someone is easier than getting health care.

Das spannende am Radsport ist, dass man auch nach Jahren noch nicht weiß wer gewonnen hat.

— Jan Sen

Romeo and Juliet is the best love story of all time. They both die.

— Grumpy Cat

Wenn Du einen Apfel hast und.ich einen Apfel habe und wir dann beide miteinander tauschen, haben wir beide wieder jeweils einen Apfel. Wenn aber Du und ich jeder eine Idee haben und diese miteinander tauschen, hat jeder von uns zwei Ideen.

— George Bernhard Shaw

Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören

— Arthur Schopnhauer

The worse our logic, the more interesting the consequences to which it gives rise.

— Bertrand Russell

Es ist höchst erstaunlich, dass Menschen glauben können, diese Welt mit allem, was sich darin befindet, und mit all ihren Fehlern sei das Beste, was Allmacht und Allwissenheit in Millionen von Jahren erschaffen konnten. Ich kann das wirklich nicht glauben. Meinen Sie, wenn Ihnen Allmacht und Allwissenheit und dazu Jahrmillionen gegeben wären, um Ihre Welt zu vervollkommnen, dass Sie dann nichts Besseres als den Ku-Klux-Klan oder die Faschisten hervorbringen könnten?

— Bertrand Russell

Fürchte dich nicht davor, exzentrische Meinungen zu vertreten; jede heutige Meinung war einmal exzentrisch.

— Bertrand Russell

Versuche niemals, jemanden am selbständigen Denken zu hindern; es könnte dir gelingen.

— Bertrand Russell

Wenn dir jemand widerspricht, und sei es dein Ehegatte oder dein Kind, bemühe dich, ihm mit Argumenten zu begegnen und nicht mit der Autorität, denn ein Sieg der Autorität ist unrealistisch und illusionär.

— Bertrand Russell

Halte dich an die Wahrheit auch dann, wenn sie nicht ins Konzept passt; denn es passt noch viel weniger ins Konzept, wenn du versuchst, sie zu verbergen.

— Bertrand Russell

Freue dich mehr über intelligenten Widerspruch als über passive Zustimmung; denn wenn die Intelligenz so viel wert ist, wie sie dir wert sein sollte, dann liegt im Widerspruch eine tiefere Zustimmung.

— Bertrand Russell

Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich.

— Bertrand Russell

Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann ‚befriedigend‘ besser als ‚gut‘?

— eFlation

Es wäre ja kunstvoll zurück getrollt, wenn man einen Stadtteil Bielefeld-Gibtsnicht nennen würde.

Ich habe selten eine so kompetenzfreie Partei mit einem so guten Ergebnis erlebt [wie die FDP in Niedersachsen].

We know through painful experience that freedom is never voluntarily given by the oppressor; it must be demanded by the oppressed.

— Martin Luther King jr.

Wasser ist Menschenrecht, kein Milliardengeschäft.

Meinungsfreiheit wird in Deutschland groß geschrieben die Blätter im Blätterwald sorgen dafür, dass das Volk meinungsfrei gehalten wird.

Heute hat man ja Angst auf die Straße zu gehen, weil die Telefonnummer, die einen wegbombt, nicht vorratsgespeichert ist.

Erst wenn der letzte, der anderer Meinung ist, entfolgt, geblockt und entfreundet ist, werdet Ihr merken, dass nichts besser geworden ist.

Brot und Breitband.

In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

— Kurt Tucholsky

Echte Nazis können das Internet nicht nutzen. Die kämpfen gegen Links.

Boing. Bumm. Tschakk.

— Kraftwerk, Musique non-stop

Wir können doch nen Dr. pl. einführen, damit die ganzen Plagiatoren einen anerkannten Doktortitel bekommen

Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexueller Orientierung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht.

Ich nahm eigentlich bis heute an das nur Kakerlaken einen Atomkrieg überleben. Jetzt weiß ich, das auch die #FDP überleben wird.

Der Markt ist ein Arschloch.

— Oliver Welke

Wer keine Zeitungen liest, ist uninformiert. Wer Zeitungen liest, ist desinformiert.

— Mark Twain

Widerstand ist nicht zwecklos. Widerstand ist Spannung geteilt durch Stromstärke, verdammt.

— Nils Ketelsen

Wenn mir langweilig ist, öffne ich den Kühlschrank und beleidige die Leberwurst.

— alstertales

Übrigens, Toilettenwände sind viel sauberer, seit es Twitter gibt.

Die Öffentlich-Rechtlichen machen sich in jede Hose, die man ihnen hinhält, und die Privaten senden das, was darin ist.

— Dieter Hildebrandt

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

— Konfuzius

Gesetze und Würste. Je weniger die Leute wissen, wie sie gemacht werden, desto besser schlafen sie.

— Otto von Bismarck

Ich bin mir nicht sicher, wie Demokratisierung ohne soziale Gerechtigkeit funktionieren soll.

— Marina Weisband

Sexismus ist grundsätzlich Scheiße.

Gegenseitiger Respekt ist Grundlage zivilisierter Existenz.

Zum Glück bröckelt nicht nur in Leverkusen die Infrastruktur weg.

Jeder hat das Recht auf freie Meinungsäußerung, aber niemandem erwächst daraus das Recht, gelesen zu werden. Genauso wenig gibt es für andere eine Verpflichtung, die eigenen Texte zu lesen. Wo kämen wir denn da hin, wenn wir alles lesen müssten, was irgendwelche Schwachmaten ins Netz kübeln?

Ein schönes Beispiel dafür, wie durch Fehlermeldungen beim Benutzer nur ein Bahnhof2 ankommt, ist meine liebste Heimverwaltungssoftware.

Ohne öffentlichen Druck werden weder die Regierungen von Bund und Ländern noch die Europäische Kommission von ihrer durch die obigen Beispiele demonstrierten Geringsschätzung der Bürgerrechte absehen.

Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds discuss people.

— Eleanor Roosevelt

Wenn dein einziges „Argument“ beim Kommentieren von Arbeit anderer ist, dass es wichtigeres gibt: verkneif’s dir einfach. Gibt wichtigeres.

Wer im zu Bewahrenden das Bewahrenswerte nicht bestimmen kann, ist kein Konservativer, sondern ein Reaktionär.

Unsere Gesellschaft ist nicht durch gleichgeschlechtliche Partnerschaften bedroht, sondern durch Gier, Egoismus und Gleichgültigkeit.

— @ajkaestner

Unser Gehirn korrigiert kleine Fehler in Texten automatisch und mühelos, beschäftigt sich aber Wochen damit, auf den Mängeln herumzureiten.

Schlimm! In Deutschland werden immer noch Rufnummern unterdrückt.

Geschlecht ist keine Leistung. Immer noch nicht.

Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen.

— Tacitus

Frauen, die die gleichen Rechte wie Männer fordern, sind auf jeden Fall bemerkenswert genügsam.

— Henning Venske

Wer Schwule fragt, wer eigentlich die Frau in der Beziehung ist, fragt Chinesen auch, welches Stäbchen das Messer und welches die Gabel ist.

Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen.

— Platon

Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt.

— Pablo Picasso

Kunst ist nur der Trick, Vertrauen zu erwecken.

— Elmyr de Hory

Plausibilität ist keine Frage der Fakten, sondern des Stils.

— Raymond Chandler

Internet macht nicht dumm, Internet macht Dummheit nur öffentlich.

— Kathinka Wenz

Warum zahlen wir eigentlich Menschen, denen wir unsere Kinder anvertrauen, viel weniger Geld als jenen, denen wir unser Geld anvertrauen?

Die Gedanken waren frei, wer hat sie verraten?

The truth is usually just an excuse for a lack of imagination.

— Garak, StarTrek: Deep Space Nine

Freunde kann man sich aussuchen, Follower nicht.

Es gibt eine sehr ernste Gefahr, daß der Vorwand der Sicherheit mißbraucht wird, um Zensur und Geheimhaltung auszudehnen.

— John F. Kennedy

Wenn die Welt nur noch aus Lügen besteht, dann wird die Wahrheit das einzige sein, woran niemand mehr glaubt!

Mägen, die knurren, beißen nicht!

Man darf nicht warten, bis der Freiheitskampf Landesverrat genannt wird.

— Erich Kästner

Der beste Ort für einen Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er geräuschlos, tragbar und leicht zu entfernen.

— Loriot

Musik hat mir eine zu glamouröse Vorstellung von Depressionen vermittelt.

Wer es nicht schafft, Terrorbekämpfung UND Grundgesetz unter einen Hut zu bringen, wird nicht gewählt.

Punkt.

— Frank Tentler

Einem impotenten Hahne
Gleichend, stolzt ein Pangermane
Pochend auf das freie Wort.
Es heißt Mord.

— Bertold Brecht

Was habt ihr alle mit dem Friedensnobelpreis? Stalin war da zweimal nominiert, soviel dazu.

Jeder kann es schaffen im Kapitalismus. Aber nicht alle.

— Volker Pispers

Vor die Wahl gestellt zwischen Unordnung und Unrecht, entscheidet sich der Deutsche für das Unrecht.

— Johann Wolfgang von Goethe

Your God created the laws of physics, controls ten thousand billion billion stars. But what he really cares about is who you sleep with.

Ein Streik, der keinen wirtschaftlichen Druck ausübt, ist kein Streik, sondern kollektives Betteln.

— Jürgen Peters

Ich lasse mir von keinem Polizisten vorschreiben, was ich für Demokratie zu halten habe.

— Dashiell Hammett

Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.

— Otto von Bismarck

Ihr habt eure Religion, und ich habe meine Religion.

— Mohammed, Sure 109

Der größte Fehler der Politik ist die Kontinuität im Irrtum.

— Horst Seehofer

Der schlimmste Feind der Wahrheit ist nicht die Lüge, sondern die Heuchelei.

Armer Mann und reicher Mann,
standen da und sahn sich an,
und der Arme sagte bleich,
wär ich nicht arm wärst du nicht reich!

— Bertolt Brecht

Erinnere dich, dass alles nur Meinung ist und dass es in deiner Macht steht zu meinen, was du willst.

— Marc Aurel

If you elect dishonest, incompetent people who screw everything up, you are responsible for what they have done.

— George Carlin

If you have selfish, ignorant citizens you get selfish, ignorant leaders.

— George Carlin

If you have selfish, ignorant citizens you get selfish, ignorant leaders.

— George Carlin

Das Leben schwindet oder weitet sich aus im Verhältnis zu dem eigenen Mut.

— Anäis Nin

Verlern es, Dich zu fügen!

— Erich Mühsam

Was die Arschlöcher in deinem Leben verbockt haben, dafür kriegen die Anständigen die Rechnung von deinem Misstrauen überreicht.

— @quergerade

Ich gründe dann die Rantnerpartei.

Fast alle unserer Fehler sind einfacher zu entschuldigen als die Methoden, die wir nutzen, um sie zu vertuschen.

Wir weisen daraufhin: #PlanetDerAffen ist keine Doku über politische Konstellationen in unsrem Land.

Kann mal einer die Briten aus der #EU schmeißen?

Taktisches Wählen ist etwa so, als würde man etwas gegen Massentierhaltung haben, dann bei McDonald’s heimlich einen Protest-Burger essen und zu hoffen, dass Burger King dadurch auf Bioprodukte umsteigt.

Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.

— Charles Bukowski

Nach der Schule wollte ich zunächst Blasphemie studieren.

— Nikki Britz

Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, schnell und konsequent zu blocken.

Politik ist, was die Wirtschaft zum Streiten übrig gelassen hat.

Ihr nennt es Stabilität.
Wir nennen es Stillstand.

„Als Kunde möchte ich mich bei Ihnen gefälligst wie ein König fühlen!“
„Kein Problem, wir holen gleich unsere Guillotine.“

Aufräumen muss man erst, wenn das WLAN-Signal nicht mehr durchkommt!

Remixing is for talentless pussies who don’t know how to tune a drum or to point a microphone.

— Steve Albini

Die Mauer des Schweigens hat immer auch Türen.

Just because you don’t agree with something, doesn’t mean that what you don’t agree with is wrong.

Schützt Bakterien! Es ist die einzige Kultur, die viele Menschen haben.

Um deutschen Autofahrern das Konzept „Reißverschluss“ näher zu bringen, würde ich auch einen Bundeswehreinsatz im Inland befürworten.

Trolle sind die Autolackzerkratzer des Internets.

„Warum machen sich so viele Leute zum Obst?“ – „Vielleicht weil Obst gesund ist?“

Wir wollen keinen Rückbau in nationalistischen Egoismus.

— Hans-Dietrich Genscher

Ich bin als Kind neben einen Kessel Zaubertrank gefallen.

Democracy is work in progress.

Die Klodeckel bei McDonald’s sind laut Studie sauberer als die Tabletts. Gewöhnungsbedürftig, aber wenigstens kann man hier in Ruhe essen.

Dieser Mensch braucht kein Ventil
Und bis der Kopf platzt, muss es gehen
Einfach halbwegs gerade stehen

— Adolar, Leidzins to kill

„Komm, lass uns unsere Tastentöne aktivieren, mit irgendeinem Zug fahren und anderen Menschen auf den Sack gehen!“

Nichts dummer, als die Lippen zusammenzupressen, wenn einem was weh tut.

— Georg Büchner

Was nicht in die Masse dringt, ist unwirksam.

— Karl Jaspers

Die Geschichte der Weltwirtschaft hat bewiesen, dass auf nichts so sehr Verlass ist, wie auf den Sieg der vom Sozialismus gereinigten, befreiten Marktwirtschaft … über die Vernunft.

— Dieter Hildebrandt

Alle, die öffentlich über Benachteiligung reden, sind selbst nicht benachteiligt. Sonst würde man sie nicht fragen.

— Juli Zeh

In a world gone mad, it is madness to be sane. Gods can’t protect us from ourselves.

— Akira Kurosawa

Kämpft! Wider die Resignation.

In any situation, the villain is the person who knows the most but cares the least.

— Chuck Klosterman

In any situation, the villain is the person who knows the most but cares the least – Chuck Klosterman

— Chuck Klosterman

Sei immer du selbst!
Es sei denn du bist ein Nazi, dann sei lieber jemand anderes.

— @Lady_Panthera

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.

Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

— Bertolt Brecht

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

— Albert Einstein

Das Einzige, das ich meinen Kindern zu vererben habe, ist ein guter Ruf in schlechten Kreisen.

Ich sehe nicht ein, warum ich, der Einfalt Anderer wegen, Respekt vor Lug und Trug haben sollte.

— Arthur Schopenhauer

Just a perfect day
Problems all left alone
Weekenders on our own
It’s such fun

— Lou Reed, Perfect day

Candy came from out on the Island
In the back room she was everybody’s darling
But she never lost her head
Even when she was giving head

— Lou Reed, Walk on the wild side

Demgegenüber steht die Anerkennung und Ausübung eines höheren Rechts und die Pflicht des Widerstandes als Triebkraft der geschichtlichen Entwicklung der Freiheit, „civil disobedience“ als potentiell befreiende Gewalt. Ohne dieses Widerstandsrecht, ohne dieses Ausspielen eines höheren Rechts gegen das bestehende Recht ständen wir heute auf der Stufe der primitivsten Barbarei.

— Herbert Marcuse

Nicht mal die NSA interessiert sich für dich!

Die Medien sind die mächtigste Einrichtung auf der Erde. Sie haben die Macht Unschuldige schuldig und Schuldige unschuldig zu machen – und das ist Macht, weil sie den Verstand der Masse kontrollieren.

— Malcolm X

Sonst beschweren sich Politiker, ihnen höre keiner zu. Jetzt hört ihnen jemand zu – die NSA – und das ist ihnen auch nicht recht.

Die Wahrheit auszusprechen ist kein Verbrechen.

— Edward Snowden

Manche Leute sind mir wert, andere werter, ach was sag ich: am allerwertesten.

Ich kam zur Vernunft. Und sie sagte nur: „Geh weiter! Mit mir wirst du nicht glücklich.“

Irgendwann werden Kühlschränke den Gegenangriff starten und alle zehn Minuten die Schlafzimmertür aufreißen.

Wer Überwachungsparteien wählt, bekommt Überwachung.

Forscher belegen: Brötchen.

Backofen anmachen.
Twittern.
Sich nach 45 Minuten panikartig an die Pizza erinnern.
Rennen.
Merken, dass man vergessen hat, eine reinzutun.

Schrödingers haben sich jetzt doch einen Hund angeschafft.

Eine Lüge kann um die ganze Welt laufen, ehe die Wahrheit die Stiefel angezogen hat.

— Terry Pratchett

In Deutschland gilt der als gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat.

— Kurt Tucholsky

Ich hatte schlechte Lehrer.
Das war eine gute Schule.

— Arnfrid Astel

Es dürfen bei der Bundestagswahl auch die Menschen bestimmen, für die auf Pizzakartons der Satz ’Folie vor Verzehr entfernen’ steht.

Ach, was reg ich mich auf?

— Hagen Rether

Wir haben die Wahl verloren, aber nicht unseren Verstand.

— Peer Steinbrück

Erziehen heißt Vorleben. Alles andere ist höchstens Dressur.

— Oswald Bumke

Wenn ein dummer Mensch dich ärgert –
verzeih seiner schwachen irrenden Seele.
Wenn er nicht damit aufhört –
tritt ihm in den Arsch!

You’re so cute when you’re frustrated.

— Interpol, PDA

Bitte beachten Sie bei Internet-Kommentaren die korrekte Gliederung:
– Begrüßungssbeleidigung
– Argumentationsversuch
– Abschiedsbeleidigung

Politiker muss man nicht achten, man muss auf sie achten.

— Dieter Hildebrandt

Politik ist nur der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt

— Dieter Hildebrandt

Die SPD hat sich noch in jede Hose gemacht, die man ihr hingehalten hat.

— Dieter Hildebrandt

Die Öffentlich-Rechtlichen machen sich in jede Hose, die man ihnen hinhält, und die Privaten senden das, was drin ist.

— Dieter Hildebrandt

Bildung kommt von Bildschirm. Wenn es von Buch käme, hieße es Buchung.

— Dieter Hildebrandt

Dann weiß ich nicht, wo ich mir da hinfassen soll, der Kopf ist mir zu schade dafür.

— Dieter Hildebrandt

Die Regierung ist ein Witz!

— unbekannt

Der Deutsche hält Parteien, die versuchen das umzusetzen was er selber für richtig hält, für linke Spinner.

— Volker Pispers

Hinter jedem großen Mann steht eine Frau, die mit den Augen rollt.

— Jim Carrey

„Klugscheißer kommen in die Hölle.“, „Fegefeuer!“

— @VinAzure

Warenrückgabe bei IKEA.
„Wollen Sie das Geld überwiesen bekommen oder einen Gutschein?“
„Geben Sie’s mir in Hotdogs.“

Können Rapper, die vegan leben, Beef haben?

Der Geist der Demokratie ist der Diskurs. Niemand muss sich dabei mögen, man muss nur zusammenarbeiten können.

„Die muslimische Welt“, „die westliche Welt“. Ich habe für euch mal nachgezählt: es gibt nur eine.

Politik ist die Fortführung des Kapitals mit hinterhältigen Mitteln.

„Wo warst du, als…“ – „NSA fragen!“

Die Befreiung von der Unterdrückung ist ein Menschenrecht und das höchste Ziel jedes freien Menschen.

— Nelson Mandela

It always seems impossible until it’s done.

— Nelson Mandela

Action without vision is only passing time
Vision without action is merely day dreaming
But vision with action can change the world

— Nelson Mandela

Der Mensch ist Mittelpunkt? Ha, das hätten Sie wohl gerne. Der Mensch ist Mittel. Punkt.

— Dieter Hildebrandt

Leute, die die Privatsphäre abschaffen wollen, sind für mich übrigens verfassungsfeindlich.

— Jens Seipenbusch

Mit einer Enttäuschung wird man eher fertig als mit einer zerstörten Illusion.

— Friedl Beutelrock

Die Demokratie hat in letzter Zeit einen ernsthaften Schnupfen, scheint mir.

Was viele nicht wissen, das Gewaltmonopol des Staates beinhaltet nicht die Pflicht zur Gewaltanwendung.

Der Kuss ist ein liebenswerter Trick der Natur, ein Gespräch zu unterbrechen, wenn Worte überflüssig werden.

— Ingrid Bergmann

Bald wird im Knigge stehen, dass es unhöflich ist, mit dem Essen anzufangen, bevor nicht alle mit dem Uploaden bei Instagram fertig sind.

— @totalabsturz

Zensur ist die geheime Empfehlung durch öffentliches Verbot.

— Dieter Hildebrandt

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.

— Dieter Hildebrandt

Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.

— Werner Heisenberg

Everything not saved will be lost.

— Nintendo, „Quit Screen“ message

Wer Flausch will, soll ein Toastbrot verschimmeln lassen.

Wenn der Geschmack von Fliegen maßgebend wäre, dann wäre Scheiße das wichtigste Medium.

— Alexander Kluge

Wer die Wahrheit nicht kennt, ist nur ein Dummkopf. Wer sie aber kennt und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher.

— Galileo Galilei

Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

— Albert Einstein

Irgendwann muss mal jemand den gesammelten Innenministern erklären, dass es NICHT ihre Aufgabe ist das Grundgesetz zu brechen.

Das Schönste aber hier auf Erden
Ist lieben und geliebt zu werden.

— Wilhelm Busch

Was Europa jetzt braucht, ist ein mutiges Voranschreiten für ein solidarisches und in seiner Vielseitigkeit vereintes Europa.

Das Blöde an Pünktlichkeit ist, dass nie jemand da ist, um sie zu würdigen.

Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.

— Mutter Theresa

Ich verzichte auf das Führen eines Doktortitels.

Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben.

— John Steinbeck

Sie haben übrigens alle die Admin-Rechte in Ihrem Leben. Wenn Sie im abgesicherten Modus vegetieren, ist das Ihr Problem.

Wenn es ein Phänomen wie das absolute Böse überhaupt gibt, dann besteht es darin, einen Menschen wie ein Ding zu behandeln.

— John Brunner, Der Schockwellenreiter

Obama sending openly gay athletess to Sotchi. Putin offering permanent asylum to Snowden. This new cold war is way more fun than the last one.

Never underestimate the power of an orgasm.

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.

— George Orwell

Was wir für uns selbst tun stirbt mit uns. Was wir für andere tun und für die Welt ist und bleibt unsterblich.

— Albert Pine

Ideologien trennen uns. Träume und Ängste bringen uns einander näher.

— Eugene Ionescu

Deine heutigen Taten sind dein Schicksal von morgen.

— Andreas Tenzer

Nur wer gegen den Strom schwimmt, kommt zur Quelle.

— Buddhistisches Sprichwort

Das Fernsehen ist schon lange die vierte Macht im Staat. Wir haben also Legislative, Judikative, Exekutive und Primitive.

— @Grantscheam

Manche nennen es Rechtfertigungslimbo. Andere Politik.

Der Mann hat offenbar keine Ahnung von der Existenz einer nichteuklidischen Geometrie.

— Albert Einstein, über Rudolf Steiner

Mitarbeiter können alles: wenn man sie weiterbildet, wenn man ihnen Werkzeuge gibt, vor allem aber, wenn man es ihnen zutraut.

— Hans-Olaf Henkel

Wir sind keine Internetpartei, wir haben im Internet einen neuen Gesellschaftsentwurf gefunden.

— Florian Unterburger

[Wir müssen] alle Verhältnisse umwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, ein geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist.

— Karl Marx

Technologien sind nicht neutral. Wir brauchen eine politische Vision für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft.

— Amelia Andersdotter

Die Piratenbewegung will fairen Fortschritt, freien Zugang zu Information, Mitbestimmung aller, die Wissensallmende usw. mainstream machen. Wir tragen diese Visionen in Parlamente, um die Rahmenbedingungen dafür politisch zu sichern, die Teilhabe aller daran zu garantieren, und schließlich die Funktionsweise des Systems selbst nach ihrem Vorbild zum Wohle aller zu verändern.

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass ich mir den Mist anhören muss.

— @nadnoennas

Die Bürger werden eines Tages nicht nur Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.

— Bertolt Brecht

Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen.

— Evelyn Beatrice Hall

Mir fällt gerade auf, dass die Scheißerei bei Durchfallerkrangungen deutlich mehr Funktion hat als Nationalismus.

Auch Schulbildung war nur eine Falle. Das bißchen Bildung, das zu mir durchgedrungen war, hatte mich nur noch misstrauischer gemacht. Was waren denn Ärzte, Anwälte, Wissenschaftler? Doch auch nur Menschen, die sich die Freiheit nehmen ließen, selbständig zu denken und zu handeln.

— Charles Bukowski, Das Schlimmste kommt noch oder Fast eine Jugend

Den Genitalschutz beim Eishockey gibt’s seit 150 Jahren, den Helm erst seit 50. Meine Frau sagt, darüber solle ich mal nachdenken.

Die Steinzeit ist nicht aus Mangel von Steinen zu Ende gegangen.

Es sind nicht die Unterschiede, die uns trennen, sondern unsere Unfähigkeit, diese Unterschiede zu erkennen, zu akzeptieren und zu feiern.

— Audre Lorde

Say the opposite of these words:
1) Always.
2) Coming.
3) From.
4) Take.
5) Me.
6) Down.

Wissenschaftler haben herausgefunden: Wenn jemand absolut kein Interesse zeigt, steckt dahinter verblüffend häufig umfassendes Desinteresse.

„Geh weg, du stehst mir im WLAN.“

Missbrauchtes Herrschaftswissen untergräbt das Vertrauen in den Staat.

— Wolfgang Bosbach

In Dresden ist der Anti-Hitler-Krieg zu dem entartet, was man zu bekämpfen vorgab und wohl auch bekämpft hatte: Zu Barbarei und Unmenschlichkeit, für die es keine Rechtfertigung gibt.

— Ulrike Meinhof

Politiker tun sich einen Gefallen damit, Handlung zu öffentlich begründen. Es braucht echte Demokratie, um das zu lernen.

Wenn jedes Volk die Regierung hat, die es verdient, müssen wir wirklich dringend was für unser Karma machen. :-/

— Stefan Körner

Die Waffe der Demokraten ist das Wort.

— Heinz Buschkowsky

Der Grund, warum man sich eine wasserfeste Unterlage ins Bett legt ändert sich im Laufe der Jahrzehnte.

Wer kein Ziel hat, kann auch keines erreichen.

— Lao Tse

Warum nur muß das kleinere Übel immer so groß sein?

— Volker Pispers

Schönheit zählt nicht, wenn 90% davon mit Wasser abwaschbar sind.

Die einzigen Probleme, die jemals durch Kriege gelöst wurden, waren architektonische.

Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.

— George Orwell

Es gibt Menschen, die sind selbst mit Käse überbacken noch scheiße.

— MrsAnthropia

Sie haben das Recht zu schweigen. Alles, was Sie auf Twitter schreiben, kann und wird gegen Sie verwendet werden.

Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie.

— Frank Zappa

Wenn der Rat gut ist, spielt es keine Rolle, wer ihn erteilt hat.

— Thomas Fuller

Immer wieder gibt der Mensch Geld aus, das er nicht hat, für Dinge, die er nicht braucht, um damit Leuten zu imponieren, die er nicht mag.

— Danny Kaye

Man hat alles herausgefunden. Außer wie man lebt.

— Jean-Paul Sartre

In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.

— Kurt Tucholsky

Wählen ist wie Zähneputzen – wenn Du es nicht machst, wird es braun.

— Hagen Rether

b und zu wird gefragt, warum die Piratenpartei den politischen Weg zur Sicherung von Privatsphäre und anderen Freiheiten wählte und außerdem für eine Reformierung der Monopole eintritt, die diesen Dingen im Weg stehen, wie beispielsweise das Urheberrechts-Monopol. Die Antwort ist einfach: Aktivismus ist nicht genug.

— Rick Falkvinge

b und zu wird gefragt, warum die Piratenpartei den politischen Weg zur Sicherung von Privatsphäre und anderen Freiheiten wählte und außerdem für eine Reformierung der Monopole eintritt, die diesen Dingen im Weg stehen, wie beispielsweise das Urheberrechts-Monopol. Die Antwort ist einfach: Aktivismus ist nicht genug.

— Rick Falkvinge

I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by.

— Douglas Adams

Das größte Glück ist nach wie vor, dass Noah nicht im Baumarkt nachfragte, als er seine Arche baute.

Stress ist überbewertet, die Probleme laufen ja nicht weg.

Ich unterteile Menschen lieber in nett, neutral und Arschlöcher.

Ich hab den Schwachfug ignoriert!
Ich bin stärker als das Gestänker.
Probiert es mal aus, fühlt sich gut an!

— @piratenschlumpf

Hass ist nie eine Lösung. Hass sickert in Herzen und versteinert sie.

„Mir ist die Mitfahrgelegenheit geplatzt!“ – „Das war sicher sehr ekelig!“

Sobald ich Bildungsminister werde, entziehe ich all jenen die akademischen Titel, die schon einmal in einem Esoterikladen einkauften.

Heute sinkt für Sie… das Niveau!

Ist Verschwörungstheoretiker eigentlich ein Ausbildungsberuf oder erfordert das schon ein Studium?

Nur ein Volk, das liest, ist auch ein Volk, das denkt.

Statt „Free WiFi“ heißt es in Deutschland eben 2014 leider immer noch „Free WiFi!“

#Paradoxon: Die, die gegen „Denkverbote“ und „Meinungsdiktaturen“ aufbegehren, sind die, die freies Denken und Meinen am wenigsten ertragen.

— Mario Sixtus

Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem first make sure you are not in fact surrounded by assholes.

— William Gibson

Was immer ihr tu im Leben: Gebt 100%. Immer.
Ausser beim Blut-spenden.

— BiII Murray

Das S in AfD steht für sympathisch.

Per SMS Schluss zu machen ist billig. Mit Whatsapp kostenlos.

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.

— George Orwell

Arschloch zu sein ist eine Charaktereigenschaft und kein politisches Konzept.

— @Zoor

Ein Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren.

— Hans Sarpei

Warum ich kein Patriot sein will? In den USA sind die Folterknechte Patrioten, in Europa diese #Pegida-Deppen.

Haben Sie versucht, das Abendland aus- und wieder anzuschalten?

Respect existenze or expect resistance.

— Plakat auf der #PlatzdaMUC

Wo andere ein erneutes Aufflammen des Faschismus befürchten, sieht die CSU nur potentielle Wählerstimmen.

„Im Falle eines plötzlichen WLAN-Ausfalls fallen CAT 7 von der Decke. Stecken sie zuerst ihr Kabel ein. Helfen sie dann Apple-Usern.“

Protipp: Bevor man ein Tablet auf einem Waschbecken ablegt vergewissere man sich, dass der Wasserhahn nicht mit Lichtschranke gesteuert wird.

Du merkst, dass dein Staat kaputt ist, wenn mangelnde Waffenausrüstung des Militärs als Problem dargestellt werden.

Der echte Pro entfolgt nicht nur Trolle und Honks, sondern auch die, die ebendiese füttern.

Habe es gerade nochmal genau nachgeprüft: Ich bin nicht das Volk.

Puh.

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.

— George Orwell

Nationalismus ist die Straßenhure unter den Gefühlen. Ist billig, muss fast jeden ranlassen und wenn man nicht aufpasst, fängt man sich was Schlimmeres ein.

— Max Uthoff, Die Anstalt, 3.2.2015

If you want to have good ideas you must have many ideas. Most of them will be wrong, and what you have to learn is which ones to throw away.

— Linus Pauling

Man kann Angst haben oder Ideen.

— Daniel Schwerdt

Mit zwölf ist man in Asien zu alt zum Teppichknüpfen für IKEA, weil die Hände zu groß sind. Man darf aber erst mit 14 bei NIKE anfangen. Da entsteht eine Versorgungslücke von 2 Jahren, die meistens mit Prostitution gestopft wird.

— Hagen Rether

Es gibt zwei Möglichkeiten, Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.

— Danny Kaye

Auch heute herrscht gehobener Revolutionsbedarf, erst recht in Sachsen. Die Täler müssen mit Ahnung geflutet werden.

— Tim Pritlove

Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.

— George Bernard Shaw

Günter Wallraff will jetzt tatsächlich die satanischen Verse in einer Moschee vorlesen. Das doch mal ein Held, der Wallraff. Der Wallraff will Fundamentalisten kennen lernen? Dann soll er mal versuchen von Monty Python ‚Das Leben des Bryan‘ im Kölner Dom vorzuführen, da kann er Fundamentalisten kennen lernen!

— Hagen Rether

Angst vor dem Islam… Letztes Jahr sind 70.000 Deutsche an Alkohol krepiert – haben sie Angst vor Riesling?

— Hagen Rether

Wenn jetzt jeder Politiker gehen würde, der lügt, der Bundestag wäre leer.

— Hagen Rether

Wenn ich sprinte, dann schaffe ich es, dass nur die Hälfte der Bewohner unterversorgt ist.

Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner.

— Oskar Kokoschka

Irgendwann in den nächsten Jahren wird irgendein Gremium aus Imperiumsbürokraten vor der Entscheidung stehen: Sollen wir jetzt diese selbstlernende, fehlerbeseitigende, uns turmhoch überlegene künstliche Intelligenz anschalten – oder lieber nicht? Und dann wird einer sagen: Jetzt hamwa’s bezahlt, jetzt schalten wir’s auch an.

— Marc-Uwe Kling

Menschen hungern nicht, weil es kein Essen gibt, sondern weil sie es nicht kaufen können.

— Hunger. Ignoranz ist keine Ausrede

Wenn Du Dir nicht sicher bist, solltest Du lieber eine Frage statt einer Meinung haben.

Wer bei den Pflegenden spart, verschuldet nachweislich und mutwillig enorme Folgekosten und den vermeidbaren Tod ungezählter Patienten.

— Linda Aiken

Wenn deine Träume dir keine Angst machen, sind sie nicht groß genug.

— Lina Khalifeh

Der Terrorismus ist ein Krieg der Armen und der Krieg ist der Terrorismus der Reichen. Der Krieg ist kein Mittel im Kampf gegen den Terrorismus.

— Peter Ustinov

The douche doesn’t fall far from the bag.

— Stephen Colbert

„Scheinbar“ und „anscheinend“. Für viele Leute anscheinend schwierig voneinander zu unterscheiden, dabei aber nur scheinbar synonym.

Populismus ist ja im Grunde nicht viel anderes als der Plan, das Haus zu verschönern, indem man die Teile, die einem nicht gefallen, einfach anzündet.

Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss, wie andere Menschen.

— Astrid Lindgren

Wir kreieren uns ein großes Feindbild, anstatt dass wir uns auf kleine radikale Gruppen konzentrieren.

— Enissa Amani

Mit Jens Spahn hat jetzt auch unser Gesundheitswesen seinen Berliner Flughafen.

Wie verrückt es wäre, wenn ein Land von 82,5 Millionen Menschen viel komplexer wäre als die paar Leute, die jeden Sonntag bei „Anne Will“ zu Wort kommen.

— Peter Breuer

Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers.

— Gustav Mahler

„Tradition“ ist übrigens gar kein Synonym für „richtig“.

Du solltest nicht davon ausgehen, dass die Motive anderer ihnen weniger edel erscheinen als deine Motive dir selber.

— John Perry Barlow

Trügen die Menschen auf der Flucht einen süßen Hundewelpen bei sich… die besorgten Bürger stünden vor einem moralischen Dilemma.

Sanifair Bons. Auch als Shitcoins bekannt.

Ein Unrechtsstaat wie das Dritte Reich ist überhaupt nicht hochverratsfähig.

— Fritz Bauer

Ich glaube, es ist eine traurige Wahrheit, dass wir unserem Affenzustand noch sehr nahe sind und dass die Zivilisation nur eine sehr dünne Decke ist, die sehr schnell abblättert.

— Fritz Bauer

Wir können aus der Erde keinen Himmel machen, aber jeder von uns kann etwas tun, dass sie nicht zur Hölle wird.

— Fritz Bauer

Niemand hat das Recht zu gehorchen.

— Fritz Bauer

Himmel und Hölle existieren sehr wohl auf dieser Erde, wer sie im Jenseits wähnt, wird sie hier nicht erkennen.

— Fritz Bauer

Nichts gehört der Vergangenheit an, alles ist noch Gegenwart und kann wieder Zukunft werden.

— Fritz Bauer

Bewältigung unserer Vergangenheit heißt Gerichtstag halten über uns selbst, Gerichtstag über die gefährlichen Faktoren in unserer Geschichte, nicht zuletzt alles, was hier inhuman war.

— Fritz Bauer

Bin so froh in Deutschland zu leben weil hier haben wir statt Oligarchen nur sympathische Leistungsträger und statt Korruption nur smarte Berater und Lobbyisten.

Es gibt keine Kollektivschuld. Doch macht sich die Person mMn mitschuldig, wenn sie einfach nur zuschaut.

Es mag zwar nur ein geringer Teil sein, der Mist baut. Ein viel zu großer Teil schaut dabei allerdings auch schweigend zu.

Mach dich nie über jemanden mit Akzent lustig, er spricht mindestens eine Sprache mehr als du.

Passiver Widerstand gegenüber verbrecherischen Gesetzen, Befehlen Handlungen eines Staates ist Recht und Pflicht eines jeden. Zu aktivem Widerstand gegenüber Verbrechen ist niemand verpflichtet, wohl aber berechtigt.

— Fritz Bauer

Mit wachsendem Alter wächst auch die Einsicht, dass die gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse einem persönlich ja wurscht sein können: Man ist ja eh tot, wenn die Katastrophe dann so richtig mit Wucht kommt. #Klimakrise

„Bei wie viel Grad muss ich dieses T-Shirt waschen? „

„Was steht denn drauf?“

„Metallica“

Wir könnten den Biontech-Impfstoff doch in den Schulen verimpfen. Die Temperatur stimmt ja schonmal.

Erst wenn Eure Krankenkassenapp euch Essen und Wein verbietet,

die Bank auf Basis eurer Gesundheitsdaten den Kredit ableht,

das Krankenhaus wegen eurer digitalen Lebensprognose die Behandlung ableht,

werdet ihr sehen wofür #Datenschutz gut ist.

Ja, ist gut jetzt.

Ich habe Besseres zu tun.

Mir reichts jetzt echt mit Ihnen, ich blockiere Sie jetzt, sorry.

Die nicht endenden Angriffe auf seriöse Wissenschaftler und die stetige Verballhornung ihrer Aussagen werden in diesem Winter noch Tausende das Leben kosten. #SchwereSchuld

Für diejenigen, die jetzt behaupten, nicht gehört worden zu sein. Ihr hattet die lauteste Presse, Ihr habt stetig gestichelt, wenig gelesen, gute Vorschläge zerredet. Ihr bringt bis heute keine Inhalte und jammert über mangelnde Resonanz. #Langzeitstrategie-tragt endlich was bei!

CovidZero is an EXIT strategy.

Je früher und effektiver der epidemiologisch notwendige Grundrechtseingriff stattfindet, desto kürzer kann er sein. Jede Lockerung verlängert zwangsläufig die Einschränkungen. Das Virus verhandelt darüber nicht. Dies zu fordern wäre Freiheit ohne Verantwortung. #ZeroCovid

Zur Bekämpfung von Fehlversorgung setzen wir PIRATEN zudem auf die Förderung der evidenzbasierten Medizin, d.h. dem Treffen von versorgungsrelevanten Entscheidungen nach umfangreichen Recherchen in den verfügbaren Quellen des Wissens.

— Piratenpartei, Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2017

Das Leitbild der Piraten ist eine Ordnung, die sowohl freiheitlich als auch gerecht als auch nachhaltig gestaltet ist. Freiheitlich ist eine Gesellschaftsordnung, in der die individuelle Entfaltung des Menschen im Mittelpunkt steht. Sie wird durch das Gemeinwohl sowohl gestärkt als auch beschränkt. Deshalb sind Freiheit und Verantwortung untrennbar miteinander verbunden. Gerecht bedeutet, dass die Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft so gestaltet sind, dass sowohl eine Teilhabe als auch ein angemessenes Leben grundsätzlich gewährleistet werden. Nachhaltig ist ein auf Dauer angelegter, verantwortungsvoller Umgang mit materiellen und immateriellen Ressourcen, der Umwelt und der Gesellschaft.Da Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit universelle Grundwerte sind, wollen wir auch über den nationalen Rahmen hinaus auf die Berücksichtigung dieser Werte hinwirken. Deshalb wollen wir so handeln, dass auch in Zukunft die Grundlagen für eine würdige Existenz in Freiheit vorhanden sind.

— Piratenpartei, Präambel des Parteiprogramms der Piratenpartei Deutschlands

Würden wir den Impfstoff einfach verbieten könnte wir ihn morgen bei Dealer um die Ecke günstig kaufen.

I miss having the wisdom that comes with inexperience.

Wenn die Regierung uns mit Chemtrails kontrollieren will, warum bringt sie dann nicht den Covid-19-Impfstoff auf diese Weise aus?

Der Verrohung, der Gewöhnung an Gewalt in unserer Gesellschaft kann mit Gesetzen allein nicht begegnet werden – hier sind Anstand und Mitmenschlichkeit gefragt und jede Zivilcourage, ohne die unsere Gesellschaft nicht leben kann.

— Johannes Rau

Macht die Augen nicht auf. Das ist eine Falle.

It is often said that before you die your life passes before your eyes. It is in fact true. It’s called living.

— Terry Pratchett

Das Corona-Virus verbreitet sich über Tröpfchen, Aerosole und menschliche Dummheit.

Populismus ist, wenn man ein Problem anspricht, das gar nicht existiert, und eine Lösung findet, die jedem gefällt.

Wenn uns die Kinder wirklich am Herzen liegen würden, dann würden die KiTas und Schulen auch erst geöffnet, wenn sie geöffnet werden können.

— Mai Thi Nguyen-Kim, Markus Lanz, 23.3.2021

Menschen, die nicht verstehen, dass ein strikter Lockdown zu mehr Freiheiten führt, schneiden beim Marshmallow-Test schlechter ab als kleine Kinder mit älteren Geschwistern.

Change my mind.

Man kann nicht die Zukunft einpreisen bei einer Pandemie.

„Testen statt Lockdown“ ist Wunschdenken, genau wie „Abnehmen durch Essen“.

— Karl Lauterbach

Was mich ja irritiert, ist so Kritik der Form „erst Astrazeneca nicht für ältere, dann nicht für jüngere, was für ein Chaos“. Das Konzept dahinter heißt „dazulernen, wenn man neue Informationen hat“.

Die Essenz meiner Geringschätzung Ihrer politischen Leistungen ist, dass ich mich von Ihnen regelmäßig vergackeiert fühle. Verhohnepiepelt sogar. Es hat mich einige sprachzivilisatorische Energie gekostet, an dieser Stelle nicht ins Fäkale abzurutschen.

Die Pandemie hat die Mittelmäßigkeit und Verlogenheit, den Egoismus und den Betrug unter den Machthabenden dieser Welt verstärkt.

— Agnès Callamard

CDU wählen ist tödlich. (Warnhinweis auf den Wahlzetteln im September)

— Kai Schmalenbach

Ich hoffe, Sie haben sich inzwischen schlau gemacht.

Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

0 Kommentare zu “Das hat jemand anderes gesagt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.