Das definitive Dutzend Musik und Kultur

Das definitive Dutzend: Songs 2015

Cover von Camouflage - Shine
Cover von Camouflage - Shine

Der Song des Jahres:

Die Liste:

  1. Camouflage – Shine
  2. Tocotronic – Ich öffne mich
  3. Neufundland – Unterstellen
  4. Faith No More – Sunny side up
  5. Other Lives – 2 pyramids
  6. Sleater-Kinney – No cities to love
  7. TORRES – Sprinter
  8. DIIV – Dopamine
  9. Foals – What went down
  10. The Slow Show – Dresden
  11. Sue The Night – The whale
  12. Wolf Alice – Bros

Die Playlist:

0 Kommentare zu “Das definitive Dutzend: Songs 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.