Aufreger Zwischendurchmeldungen

Seien Sie verunsichert

Spielzeugautounfall. Bei Mario Kart sind Mario und Bowser kollidiert.

Anruf von der Werkstatt: Die gegnerische Versicherung weist Schadensübernahme zurück. Man habe den Zeugen nicht erreicht und mich darüber informiert. Hat man nicht. Ich bekam einen Brief, dass ich einen Zeugen benennen solle. Ich schrieb daraufhin eine Mail, in der ich auf den Fragebogen verwies, in dem ich einen Zeugen benannt hatte.

Der Zeuge konnte sich bei spontanem Anruf sofort an den Unfall erinnern. Komisch, dass er sofort an die im Fragebogen angegebene Handynummer ging. Könnte die Versicherung ja auch mal versuchen.

Warum bin ich übrigens nicht überrascht, dass die Schadensverursacherin, die nach dem Antitschen wegfahren wollte und aufgehalten werden musste, der Versicherung angab, sie habe keine Kollision wahrgenommen?

Übrigens konnte ich ihre Adresse nur dadurch ermitteln, weil ich mich kurzerhand mit meinem Auto schräg vor sie stellte, nachdem sie an die rote Ampel vorgefahren war.

Der Zeuge schildert dies so:

Schilderung des Unfalls durch den Zeugen

Das Leugnen der Kollision und das beabsichtigte Entfernen vom Unfallort kratzen an § 142 StGB.

Ich hätte mittlerweile gut Lust, den Unfall nachträglich noch polizeilich bekannt zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.